offline

Andreas Schröter

31
myheimat ist: Hamburg
31 Punkte | registriert seit 09.10.2013
Beiträge: 4 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 3
Folgt: 0 Gefolgt von: 0
1 Bild

Geteiltes Echo zu Hamburgs Verlust der Vattenfall-Lesetage 7

Andreas Schröter
Andreas Schröter | Hamburg | am 15.10.2013 | 122 mal gelesen

Des einen Freud ist bekanntermaßen nicht selten des anderen Leids. In Hamburg kann das auch über die Vattenfall-Lesetage gesagt werden, die 2014 ihr jähes Ende finden. Während einerseits ein Verlust einer kulturellen Veranstaltung beklagt wird, freuen sich andere über diese Entwicklung. Günter Grass gehört zu letzteren. „Vor und nach dem Vatten-Fall gab und gibt es Literatur“ äußerte sich der bekannte Schriftsteller und...

1 Bild

Weihnachten: Der frühe Vogel fängt den Wurm

Andreas Schröter
Andreas Schröter | Hamburg | am 10.10.2013 | 148 mal gelesen

In den Familien hierzulande wird schon jetzt heißt diskutiert: Laden wir Deine oder meine Eltern dieses Jahr ein? Wer feiert mit der einsamen Oma Erna Weihnachten? Wer holt Onkel Willi aus dem Altersheim? Weihnachten bedeutet in vielen Familien Stress pur. „Stille Nacht“? Von wegen. Schon allein wegen der Geschenke bricht besonders in den Tagen vor dem großen Fest der nackte Wahnsinn aus. Dabei gilt besonders hier: Der frühe...

Volle Transparenz beim 24-Stunden-Blitzmarathon in Hamburg

Andreas Schröter
Andreas Schröter | Hamburg | am 09.10.2013 | 257 mal gelesen

In ganz Deutschland wird morgen geblitzt. Und in Hamburg ganz besonders. 24 Stunden lang - und kaum ein Stadtteil, an dem nicht ein helles Licht angehen wird. Das klingt schon ungewöhnlich genug. Noch seltsamer allerdings: Die Hamburger durften abstimmen. Ja, richtig gehört. Die Hanseaten haben sich ganz bürgernah gezeigt und 1964 E-Mails und 638 Anrufe ausgewertet mit Wünschen, wo denn Raser viel unterwegs sind....

1 Bild

Herbst: Die beste Zeit zum Pflanzen

Andreas Schröter
Andreas Schröter | Hamburg | am 09.10.2013 | 99 mal gelesen

Längst ist der Herbst da. Die Tage werden immer kürzer, die Temperaturen gehen immer weiter nach unten. Was Pflanzenkenner vielleicht schon wissen, andere überraschen mag: Gerade jetzt ist die beste Zeit, um im eigenen Garten oder beim Schrebergartenhaus Zwiebeln in den Boden zu stecken. Ganz getrost dem Motto: Herbstzeit ist Pflanzzeit. So berichtet es zumindest die Deutsche Wildtier Stiftung. Warum ist aber gerade der...