Anzeige

Der Schimmelreiter - Multimediale, muikalische Erzählung mit Stefan Hallberg

Wann? 01.09.2017 20:00 Uhr

Wo? Galerie Kunststätte am Michel, Neanderstraße 21, 20459 Hamburg DE
Hamburg: Galerie Kunststätte am Michel | 1. und 28. September
Der Schimmelreiter - Multimediale, muikalische Erzählung
mit dem Sänger, Komponisten und Autor Stefan Hallberg
in der Galerie KAM
Lohbrügger Landstrasse 5, 21031 Hamburg


Der Schimmelreiter ist eines der Spätwerke von Theodor Storm und sein bekanntestes Stück. Die Novelle, in deren Zentrum der Deichgraf Hauke Haien steht, basiert auf einer Sage, mit der Storm sich über Jahrzehnte befasste.
Mit der Niederschrift begann er jedoch erst im Juli 1886 und beendete seine Arbeit daran im Februar 1888, wenige Monate vor seinem Tod. Sein letztes Werk erschien dann das erste Mal im April 1888 in der Zeitung „Deutsche Rundschau“.
100 Jahre später machte Stefan Hallberg den Schimmelreiter zu seinem Musicalthema.

1986 begann er mit der Arbeit an den Texten und Kompositionen. Die Aufnahmen entstanden im folgenden Jahr im Buena-Onda-Studio in Buenos Aires, wo Hallberg einige Jahre lebte.
1988 wurde das Projekt in Hamburg von Sigi Wagner zuerst veröffentlicht. In seiner aktuellen Neuauflage wird der Schimmelreiter zu einer multimedialen musikalischen Erzählung.

Zu Bildern und Filmsequenzen auf Großbildleinwand und fünfzehn wunderbaren Kompositionen von großer Spannbreite, die Stefan Hallberg in der Rolle des Erzählers in originalen Texten miteinander verbindet.

Stefan Hallberg gastiert an folgenden Terminen:
Freitag,  1. September
Donnerstag, 28. September
Beginn jeweils um 20 Uhr  (Einlass 19:30 Uhr)

Eintitt: 12,50 Euro im Vorverkauf / 15 Euro an der Abendkasse

Infos unter: www.galerie-kam.de / Veranstaltungen
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.