Anzeige

Wie geht es weiter mit „Der letzte Bulle“ und „Danni Lowinski“?

SAT 1 strahlt heute die jeweils letzte Folge der erfolgreichen Serien „Der letzte Bulle“ und „Danni Lowinski“ in einem spannenden Doppelfinale aus. Auch die neuen Folgen stehen schon fast wieder in den Startlöchern. Außerdem gibt es ab Herbst 2012 vier neue Krimiserien bei SAT 1 zu sehen.

Was erwartet uns in den neuen Folgen?
Der Erfolg der beiden Serien „Der Bulle“ und „Danni Lowinski“ ist derzeit unumstritten und verlangt nach Nachschub. Zur Freude der Fans beginnen die Dreharbeiten für die jeweils 4. Staffel im August. Beide bestehen aus 13 Episoden.
Auch inhaltlich ist bei den neuen Folgen wieder einiges geboten: Hennig Baum alias Mick Brisgau erforscht bei „Der letzte Bulle“ die Hintergründe seiner Schussverletzung und Danni Lowinski, gespielt von Annette Frier, eröffnet ihre eigene kleine Kanzlei in einer Shopping Passage.

Beim heutigen Doppelfinale ab 20:15Uhr beschäftigt sich Polizist Mick Brisgau, mit einem Häftling der kurz vor seiner Entlassung ermordet wurde und die beliebte TV-Anwältin Danni, setzt sich vor Gericht für eine Zirkusfamilie ein die kurz vor der Insolvenz steht.

Das neue Krimiquartett bei SAT 1:
Krimifans dürfen sich ab Herbst 2012 auch auf das neue Serienkrimiquartett bei Sat 1 freuen. Bei den Titeln der neuen Serien handelt es sich allerdings momentan noch um Arbeitstitel. Fest steht, dass wir uns auf ein Comeback von dem ehemaligen GZSZ - Star Susan Sideropoulus freuen dürfen, die zusammen mit Stephan Luca von „Männerherzen“, in einer der Serien zu sehen sein wird.
0
7 Kommentare
ben
ben | 07.05.2012 | 16:13  
Oliver
Oliver | 07.05.2012 | 17:54  
Verenchen
Verenchen | 07.05.2012 | 21:03  
Reni
Reni | 09.05.2012 | 12:11  
Markus Gärtner
Markus Gärtner | 06.06.2012 | 14:31  
ben
ben | 13.07.2012 | 23:17  
ben
ben | 14.07.2012 | 00:03  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.