Anzeige

Vampire Diaries: Was passiert in der 4. Staffel?

Es steht bereits schon länger fest, dass es eine vierte Staffel von Vampire Diaries geben wird. Wie geht es weiter? Fest steht, dass Nina Dobrev, Paul Wesley und Ian Somerhalder wieder dabei sein werden. Auch wenn sich Nina alias Elena Gilbert in einen Vampir verwandelt.

Wie geht es mit Vampire Diaries weiter?
Bild: Lutz Stallknecht
Im Showdown der dritten Staffel, Ende Juli entscheidet, sich Elena für Stefan und verwandelt sich kurz darauf in einen Vampir. In einem Interview verriet Executive Producer und Showrunner Julie Plec, dass Elenas Verwandlung bereits seit zwei Jahren geplant wird. Jetzt, da die Gilbertgeschwister keinen Vormund mehr haben, scheint genau der richtige Zeitpunkt dafür gekommen zu sein. Gegenüber serienjunkies.de sagte Plec, dass sie es richtig findet, dass sich Elena für Stefan entschied: „Obwohl ihre Gefühle für Damon stärker geworden sind, und sie vielleicht auch in Damon verliebt ist, war alles, was sie über den Kurs von drei Staffeln hinweg sagte, zu 100 Prozent korrekt: Sogar zu den schlimmsten Zeiten hat sie niemals aufgehört, Stefan zu lieben, und man kann niemanden wie ihn so einfach ziehen lassen. Demnach war es für sie die richtige Entscheidung, Damon gehen zu lassen. Aber zum jetzigen Zeitpunkt weiß niemand so genau, was noch passieren wird.“ Mit Elenas Verwandlung kommen auch wieder ihre gelöschten Erinnerungen hoch, was für mächtigen Zündstoff zwischen dem Dreiergespann sorgen wird. Ob sie sich auf Grund der neuen Erkenntnisse doch für Damon entscheiden wird? Als wären das noch nicht genügend Probleme kann es sein, das Bonnie auf die böse Seite wechselt.
0
1 Kommentar
Yuki
Yuki | 25.07.2012 | 10:21  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.