Anzeige

"Tribute von Panem"-Prequel ist in Arbeit: Das wissen wir darüber

Die Fans der Film- und Buchreihe können ihr Glück sicher gar nicht fassen. Die “Tribute von Panem”-Autorin kündigte nun an, dass das Prequel auch verfilmt wird.

Bald ist es fünf Jahre her, dass der letzte Teil der Filmreihe in den Kinos anlief. Dennoch zählt “Tribute von Panem” noch immer zu einer der erfolgreichsten Reihen der Filmgeschichte mit insgesamt beinahe 3 Milliarden Dollar Umsatz an den Kinokassen. Dieser Erfolg hat sicherlich auch stark mit der ebenso beliebten Buchreihe mit demselben Titel zu tun. Immerhin wurden auch von dieser weltweit über 100 Millionen Ausgaben verkauft. Dementsprechend groß ist natürlich die globale Fangemeinde, die gerne nach Panem zurückkehren würde. Genau diese überraschte Autorin Suzanne Collins mit der Ankündigung, dass sie ein Prequel geschrieben hat. Dieses soll im Mai erscheinen und wird seit Monaten sehnlichst erwartet. Jetzt kam gleich noch die nächste Überraschung dazu.

Neuer Film

Noch vor der Veröffentlichung von “The Ballad of Songbirds and Snakes” (dt. “Das Lied von Vogel und Schlange”) wurde nun bekannt gegeben, dass Lionsgate wie bei den ersten Teilen erneut die Verfilmung übernehmen wird. Gemeinsam mit der Autorin verkündete das Filmstudio die frohe Botschaft. Außerdem soll laut “DailyMail” Franics Lawrence als Regisseur zurückkehren. Allerdings ist es unwahrscheinlich, dass Jennifer Lawrence wieder ihre Paraderolle der “Katniss Everdeen” einnehmen kann. Denn das Prequel erzählt die Geschichte des 18-Jährigen Coriolanus Snow, der später der verhasste Präsident von Panem sein wird. Also spielt es über sechzig Jahre vor dem ersten Band der ursprünglichen Trilogie und vor der Geburt der Protagonistin. Ansonsten gibt es noch keine Informationen zum Casting. Die Fans werden sich sicherlich trotzdem auf eine Rückkehr in die Welt des fiktiven Staates freuen.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.