Anzeige

Trecker Babes: Kann Tamara ihre positive Art aufrecht erhalten?

Kann Trecker Babe Tamara ihr Endziel erreichen? (Foto: Autoreifen mit Blume_by_Timo Kern_pixelio.de.jpg)

Unser Trecker Babe Tamara kann im Steinbau auch mal ausrasten wenn etwas nicht so läuft, wie sie es sich vorgestellt hat. Trotzdem schafft es die Brünette immer wieder positiv zu bleiben und erreicht ihr Ziel. Wird sie die Einstellung auch in dieser Woche beibehalten können, oder beißt sie sich an den Steinen noch die Zähne aus?

Nachdem die TV-Show “Trucker Babes” in Deutschland so gut ankam, entschied sich der Fernsehsender Kabel 1 dazu, eine weitere Serie von Powerfrauen in riesigen Gefährten zu drehen. Auch die “Trecker Babes” kommen bisher bei den deutschen Zuschauern sehr gut an und werden von allen Fans gefeiert. Die Frauen beweisen hier wieder in einer Männerdomäne echte Stärke und Durchsetzungsvermögen. Landwirtinnen oder Baggerfahrerinnen üben ihren Beruf mit Leidenschaft aus und sind jeder Herausforderung gewachsen. Auch Tamara ist schon seit sie klein ist im Betrieb tätig und liebt ihren Job über alles.

Beißt sich Tamara an diesem Stein die Zähne aus?

Tamara kommt aus dem schönen Kirchberg und ist mit dem riesigen Bagger sozusagen aufgewachsen. Denn ihr Vater, fährt selbst beruflich schon immer mit den riesigen Gefährten und nahm seine Tochter in der Vergangenheit gern auch mal mit auf die Baustellen. Seine Kleine konnte sich schnell für das Zertrümmern von Steinen und das Beladen dieser begeistern. Als Tamara dann ein Jobangebot als Baggerfahrerin bekam, konnte sie natürlich nicht nein sagen. Die junge Fahrerin nennt ihren Bagger liebevoll Barbara und versorgt mit ihr inzwischen so einige Kipper mit Rohfelsen. Dabei muss die junge Brünette ganz besonders darauf achten, dass die Felsen nicht zu groß sind, ansonsten wird es Probleme in der Produktion geben. Schafft es das Trecker Babe alle Steine zu zertrümmern und behält ihre positive Art, oder beißt sich ihre Barbara an manchen Felsen die Zähne aus?

Hier findet ihr Tamara auch auf Instagram:


0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.