Anzeige

Trecker Babes 2019: Shanna fährt den Vollernter das Erste Mal

In der Regel sieht man in der Landwirtschaft einen Mann auf dem Tracker sitzen. Für unsere Babes ist es dann immer ein tolles Gefühl, zu sehen wie verblüfft manche doch sind, eine Frau am Steuer zu sehen. Auch Trecker Babe Shanna, sammelt immer zu einer gewissen Jahreszeit die Weinernte ein, und erlebt dieses Jahr ihre erste Überraschung.

 
Unsere Trecker Babes sind jeder Herausforderung gewachsen, und wollen allen zeigen, dass sie in der Männerdomäne auch das Zeug dazu haben, ein riesiges Gefährt durch die Acker zu fahren. Natürlich muss man in dem Beruf oft mit Vorurteilen rechnen, doch wissen die Babes meist genau, wie sie kontern können. Auch Tracker-Fahrerin Shanna, hat immer eine Antwort und ein Gläschen Wein parat. Doch bei der diesjährigen Ernte gibt es bereits eine kleine Neuigkeit, mit der die das Babe erstmal umgehen muss. 

Shanna meistert jede Aufgabe

Das Trecker Babe möchte immer 100 Prozent geben, und freut sich auch schon dieses Jahr auf die große Weinernte. Doch bei der Ernte muss die Blondine zum Ersten Mal einen Vollernter fahren. Bei 40 Kilometern pro Stunde ist bei dem leider schon Schluss, was die Winzerin auf den Straßen schon mal zur Weißglut bringen kann. Doch davon darf sich das Babe nicht abbringen lassen, denn rund 4000 Liter Weingut müssen ja noch geerntet werden. Wird es Shanna schaffen, die Trauben noch im kalten Zustand zu ernten, oder gibt es Probleme bei der Handhabung des Gefährts?

Hier findet ihr Shanna auch auf Instagram:

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.