Anzeige

"The Walking Dead"-Star Norman Reedus zeigt seine neuen Tattoos

Der “The Walking Dead”-Star hat ein nun Tattoo! Wie es dazu kommt, wie dieses aussieht und was es bedeutet, erfahrt ihr, hier.

Norman Reedus ist momentan in Neuseeland und dreht dort seine Motorrad-Reiseshow. Dort taucht er nun auf vielen Instagram Seiten auf – schließlich bleibt es nicht unbemerkt, wenn ein Serienheld seiner Größe durch Neuseeland läuft. Besonders auffällig ist dabei, dass er ein neues Tattoo bekommen hat. Das Tattoostudio “Tattoo Machine” hat ein Foto mit dem Schauspieler hochgeladen und schrieb dazu: “Es ist eine Ehre Norman Reedus am Abend in unseren Studios zu haben.” Doch das tatsächliche Tattoo konnte auf dem Foto nicht gesehen worden – Fans die das Bild entdeckt hatten spekulierten sofort darüber, was für ein Tattoo Norman nun wohl jetzt habe. Kurz darauf teilte jedoch auch Reedus ein Foto - dieses Mal waren seine beiden Beine zu sehen. Auf dem linken Fuß war ein frisches Tattoo zu sehen. an der Seite des Fußes zeigte sich ein Totenkopf darunter stand das englische Wort “Ride” geschrieben.

Norman Reedus hat sich fürchterlich erschreckt!

Was das Tattoo wohl bedeutet? Das er fürs Motorradfahren sterben würde? Wir wissen es nicht und auch er sagt dazu nichts aus. Unter sein Foto schrieb er lediglich: “Ride season 5 ❤️”. Doch der Walking Dead Schauspieler scheint sich auch anders die Zeit in Neuseeland zu vertreiben. So wurde ihm ein ordentlicher Schrecken eingejagt wie man auf Instagram sehen kann. Reedus war in der “FearFactoryWellington” (Angst Fabrik Wellington). Wie Bilder auf Instagram zeigen hat er sich sehr erschreckt! Unter das Bild schrieb die Angst Fabrik, dass sie sich freuten, ihn erschrecken zu dürfen und froh sind das er keine Armbrust bei sich hatte. In der Zombieserie trägt Reedus fast ausschließlich eine Armbrust bei sich um sich gegen Zombies wären zu können. Da scheint er ja eine tolle Zeit in Neuseeland zu haben.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.