Anzeige

The Voice Kids 2019: Philipp ist Rammstein Fan

 Mittlerweile gibt es nicht nur ein Format für Erwachsene, die nächste Generation darf auch zeigen was sie kann. Mit The Voice Kids geben Kandidaten im Alter von sieben bis 15 Jahren ihr bestes um von der Jury ins Team aufgenommen zu werden. Schafft es auch Philipp?

Lena Meyer-Landrut, Stefanie Kloß, Boss Hoss und Mark Forster sitzen dieses Jahr in der The Voice Kids Jury. Sie entscheiden, ob ein Talent weiter kommt oder nicht. Wenn sie sich für einen Kandidaten entscheiden, drücken sie auf einen Buzzer und somit ist der Kandidat auch schon eine Runde weiter. Doch die kleinen Nachwuchssänger müssen ihr Bestes geben und eine einzigartige Stimme haben um die Jury zu überzeugen. Gehört der zehnjährige Philipp auch dazu?

The Voice Kids 2019: Philip will ins Team Boss Hoss

Philipp ist der kleine Bruder von Peter. Mit seinen zehn Jahren hat er einen etwas ungewöhnlichen Musikgeschmack. Er hört gerne Rock und vor allem Rammstein findet er toll. Sein Bruder Peter, der auch bei The Voice Kids mitmacht, findet die Musik die Philip hört, ist “nur noch Rumgebrülle”. Die Brüder können unterschiedlicher nicht sein, der Große hört lieber Charts und Michael Jackson. Bei der Sendung singen sie getrennt, aber die Brüder singen gemeinsam in einem Chor. Außer Singen spielt Philipp gerne Trompete. Ob er die Jury mit seinem Song “Baby, du siehst gut aus” überzeugen kann, zeigt sich heute Abend um 20.15 Uhr bei SAT1. 

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.