Anzeige

So hat Queen Elizabeth ihr Weihnachts-Outfit ausgesucht 

Queen Elizabeth: Nach diesen Kriterien stellt sie ihr Outfit für Weihnachten zusammen. (Foto: Norrthern Ireland Office, flickr, CC BY 2.0)

Nach welchen Kriterien Queen Elizabeth ihre berüchtigten Weihnachtsoutfits aussucht? Wir wissen es.

Dank des neuen Buchs, der Beraterin der Queen, Angela Kelly, bekommen wir immer detailliertere Einblicke hinter die Kulissen des Buckingham Palasts. Kelly ist schon seit mehr als 15 Jahren für Queen Elizabeth II tätig und kreiert regelmäßig die kultigen Outfits der Majestät. Ganz besonders wichtig scheint der Queen dabei zu sein, was sie an Weihnachten trägt, denn die Vorbereitungen für das große Fest laufen schon Monate vorher. Akribisch werden verschiedene Outfits zusammengestellt. Worauf man dabei achten muss verrät uns Angela Kelly in ihrem neuen Buch, “The Other Side of the Coin”. Zwei Monate vor Heilig Abend startet die Planung des Weihnachts-Outfits der Queen. Es werden Skizzen gemacht, von Farben, Formen und Accessoires.

So oft zieht sich Queen Elizabeth II an Weihnachten um

Besonders wichtig ist der Queen die Farbe ihres Kostüms (zusammenpassender Blazer und Rock). Denn auf keinen Fall darf das Kostüm die selbe, oder eine ähnliche Farbe haben, wie im Jahr zuvor. Was es sonst noch zu beachten gibt? Die Farbe muss so festlich, wie nur möglich aussehen. Daher hatten ihre Outfits in den letzten Jahren oftmals Weiß-, Blau-, und Lila-Töne. Eine auffällige Farbe ist für Queen Elizabeth ein muss, schließlich müssen sie die “Fans und Gratulanten [..] schnell in der Menge erkennen können”. Letztendlich entscheidet sich die Queen innerhalb der vorgestellten Auswahl für ein Outfit, höchstpersönlich. Daraufhin werden nur noch die Dienstmädchen informiert, dass sie sich um die Bereitstellung kümmern und ihre eigenen Outfits farblich angepasst werden können. Was zunächst sehr einfach klingt, kann aber ganz schön hektisch werden, denn, laut des “People”-Magazins, kann es vorkommen, dass sich Queen Elizabeth II, bis zu sieben mal, am Weihnachtsabend, umzieht. Da ist es kein Wunder, dass die Outfits so lange im Voraus geplant werden müssen
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.