Anzeige

Prinz William verrät: Diese Serien gucken die Royals privat 

Prinz William verrät nun, welche "Normalo"-Serien die Royals sich ansehen. (Foto: Prinz William, Harry, Kate Carfax2 [CC BY-SA 3.0 (httpscreativecommons.orglicensesby-sa3.0)])

Wer wollte schon immer wissen, was sich hinter den verschlossenen Türen des Buckingham Palastes so abspielt? Prinz William gab einen Einblick in ihre Lieblingsserien.

Gerade erst startete die dritte Staffel “The Crown”, in der das Leben von Queen Elizabeth II porträtiert wird. Da fragen sich die Royal-Fans natürlich, ob die Queen, Kate Middleton, Prinz William und Co. sich die Serie über die Monarchin auch ansehen. Prinz William sprach nun über die Serien- und Show-Vorlieben seiner Familie und enthüllte damit auch das ein oder andere Geheimnis. Denn tatsächlich scheint sich Queen Elizabeth II die Netflix-Serie, über ihre Person, anzusehen. Bisher gefällt ihr“The Crown” wohl auch sehr gut. Anders geht es da ihrem Gatten, Prinz Philip. Dieser war von den ersten Folgen angeblich nicht sonderlich begeistert und sieht sich die Serie, die auch sein Leben zeigt, nicht mehr an. Auch ihre Enkel, Prinz William und Prinz Harry sahen sich “The Crown” schon mal an, gaben allerdings kein Urteil dazu. Doch neben Serien über das royale Leben, überrascht vor allem die Show-Wahl der Herzoginnen.

Kaum zu glauben: Prinz William erzählt, welche Serien die Royals gucken

Prinz William offenbarte nun, auf welche Show seine Frau, Kate Middleton, besonders steht: “Strictly Come Dancing”, das britische Äquivalent zu “Let’s Dance”. Auch Herzogin Kates Mutter ist ein riesiger Fan der Show. Da liegt es nahe, dass Kate Middleton über sie zu dem Tanzspektakel gelangte. Doch neben der leichten Unterhaltung gab es auch schwere Kost, für den royalen Feierabend: Wie fast jeder, fieberten Herzogin Kate Middleton und Prinz William, bei “Game of Thrones” mit. Allerdings erst, wenn die Kinder, Prinz George, Louis und Prinzessin Charlotte, im Bett waren. Sicherlich stand auch die Anwaltsserie “SUITS” auf Kates und Williams Watchlist. Immerhin spielte ihre Schwägerin, Herzogin Meghan Markle, eine der Hauptrollen in der Serie, als die Geliebte und schließlich Verlobte des Protagonisten, Mike. Doch auch Casting-Shows, wie X-Faktor, halten Einzug in die königlichen Paläste. Die Royals sind eben auch nur ganz normale Menschen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.