Neue Staffel "Love Island": Der Starttermin auf RTLZWEI steht fest

“Love Island” soll dieses Jahr so richtig durchstarten, denn dieses Jahr soll es sogar eine doppelte Dosis an Flirts und Liebe geben.

Die “Love Island” Fans warten schon sehr gespannt auf die neue Staffel der RTL Zwei Serie und vor allem auf die Info wann die Serie ausgestrahlt wird und wer alles dabei ist. Wie die “Bild” berichtet wird es dieses Jahr ganze zwei Staffeln der Serie “Love Island” geben. Eine Staffel soll im Frühjahr kommen und die zweite im Spätsommer. Soviel gab der Sender bisher bekannt. Dann werden sich neue paarungswillige Singles wieder in sexy Spielen, aufregenden Paarungszeremonien und Pärchenbetten näher kommen bis wieder geknutscht und betrogen wird. Bislang wurde noch kein Starttermin bekannt gegeben, jedoch sollte die erste Ausgabe wie gewohnt um 20.15 Uhr ausgestrahlt werden. Die restlichen Folgen dürften dann wieder 22:15 Uhr zu finden sein. Man vermutet, dass die Serie im März wieder beginnen soll.

“Love Island” kommt mit gleich zwei Staffeln zurück

Der Sender RTL Zwei hat noch kein konkretes Startdatum für "Love Island" genannt, jedoch soll es im März wieder los gehen. Der Sender sagt aus: In diesem Jahr gibt es bei RTL Zwei das erste Mal Liebe im Doppelpack. Wir planen für Frühjahr und Spätsommer zwei neue Staffeln der Dating-Show “Love Island – Heiße Flirts & wahre Liebe”. Wir freuen uns auf die erste “Love Island” Frühjahrsstaffel in Deutschland, die im März startet". Der Sender hat anscheinend ausversehen ein Startdatum in der RTL App genannt, aber es wurde noch nicht offiziell bestätigt, woraus man schließen kann, dass es unabsichtlich in die App gerutscht ist. Die neue Staffel dürfte vor allem auch für Branchenbeobachter spannend werden, da sie schließlich die erste ist , die nicht im Spätsommer ausgestrahlt wird. Was dies für Auswirkungen auf die Quoten die zweite Staffel haben wird, bleibt abzuwarten.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.