Anzeige

"Law & Order" Staffel 24 schreibt Geschichte

Crime-Fans aufgepasst: "Law and Order" bekommt neue Folgen! (Foto: Bild von Free-Photos auf Pixabay)

Fans von “Law & Order: SVU” dürfen sich freuen. Der Sender NBC bestätigte weitere 3 Staffeln der Krimiserie bestellt zu haben.

Das Spin-Off der Krimiserie “Law & Order” mit dem Untertitel “Special Unit Victims” bekommt drei weitere Staffeln. Das verkündete der Sender NBC nun. Das Krimi-Drama wird somit mindestens 24 Staffeln umfassen, womit sie zu der am längsten laufenden Live-Action Primetime TV-Show werden wird. “Ich habe es über die Jahrzehnte sehr genossen, mit [Serienschöpfer Dick Wolf] zusammenzuarbeiten, und es versteht sich von selbst, dass er einer der einflussreichsten Produzenten in der Geschichte bleibt", sagte Bonnie Hammer, Vorsitzende der NBCUniversal Content Studios, gegenüber Variety. "Er ist ein Visionär wie kein anderer, dessen Einfluss die gesamte Fernsehlandschaft verändert hat."

"Law & Order: SVU" Schauspieler zeigen sich dankbar 

Die Schauspieler von “Law & Order: SVU” zeigten sich glücklich über die Ankündigung der 24 Staffeln. “Mic drop. Boom. Dun dun. Jeder von ihnen wird es tun. Vielen Dank”, schrieb zum Beispiel Mariska Hargitay auf Instagram, in Anlehnung auf das ikonische Intro der Serie. Ihr Schauspielkollege Ice-T war “irgendwie geschockt”, dass die Serie so weit fortgeführt wird. Showrunner Warren Leight zeigte sich vor allem den Fans gegenüber dankbar. “Ich möchte mich bei allen #SVUDiehards bedanken, die diese vielen Jahre bei der Show geblieben sind “, twitterte Leight. "Ohne Ihre Unterstützung und Loyalität hätten wir die heutige Bestätigung für drei weitere Jahre von NBC nie erhalten."

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.