Anzeige

Justin Bieber: Hat er sich wirklich ein Porträt von Selena Gomez tätowieren lassen?

Justin Bieber möchte anscheinend der ganzen Welt zeigen wie viel ihm Selena Gomez bedeutet und wagt scheinbar einen Schritt für die Ewigkeit. Selena Gomez scheint Justin Bieber unter die Haut gegangen zu sein und das nicht nur sprichwörtlich. Geht Liebe vielleicht nicht nur durch den Magen?

Justin Bieber und Selena Gomez sind momentan zusammen oder nicht, dass wissen wahrscheinlich nur die beiden selbst. Doch das scheint Jus nicht davon abzuhalten seiner Sel auf die verschiedensten Weisen seine Liebe zu gestehen. Doch was hat sich Justin Bieber für seine große Liebe jetzt wieder einfallen lassen? Hat er Selena womöglich durch seine letzte Tat zurück gewonnen? Oder geht Jus mit dieser Aktion zu weit und hat sie damit abgeschreckt?

Schmerzhafter Liebesbeweis?

Die Liebe zu Selena Gomez scheint bei Justin Bieber unter die Haut zu gehen. Denn der Teenie-Star hat sich scheinbar seine Sel auf den Unterarm tätowieren lassen. Es sieht verdächtig nach der sexy Selena Gomez aus, die mit diesem Bild das Cover der „Elle“ im Jahre 2012 zierte. Ob das der "Spring Breakers" Schauspielerin gefallen wird? Denn die beiden waren oder sind immer noch getrennt. Oder hat ihr dieser Liebesbeweis noch gefehlt, um zu ihrem Jus zurück zu kehren? Entscheidet nun selbst, ob es wirklich Selena Gomez ist, die auf dem Handgelenk von Justin Bieber zu sehen ist. Das Bild findet ihr hier.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.