Anzeige

Jenny Elvers-Elbertzhagen, was hat dich beim NDR nur geritten?

Peinlicher Auftritt von Jenny Elvers-Elbertzhagen: Im NDR-Magazin DAS! wollte Moderatorin Bettina Tietjen mit der Schauspielerin ganz gemütlich über ihre Schmuckdesigner-Karriere sprechen, doch der Gast der Sendung lässt nur wirres Zeug von sich. Mittlerweile kursiert das Interview im Internet als Lachnummer.

Schon knappe 5.000 Views und über 160 Kommentare hat das Video einen knappen Tag nach der Ausstrahlung des Vorabendsmagazins DAS! im Norddeutschen Rundfunk, das die letzten Minuten des desaströsen Interviews mit Jenny Elvers-Elbertzhagen zeigt. Inzwischen ist das Video offline. Die schlimmsten Szenen seien darin laut den Kommentaren auf dem Video-Portal nicht zu sehen und vor Aufnahme des Mitschnitts abgelaufen. Das komplette Interview wurde erst gar nicht in der NDR-Mediathek zur Verfügung gestellt. Doch was war mit Jenny Elvers-Elbertzhagen los?

YouTube-Community scherzt: Elvers-Elbertzhagen unter Alkohol- und Drogeneinfluss

Es scheint, als hätte die 40-Jährige gar keine Hose an, als sie – völlig versunken in ihre Zeichnung – breitbeinig auf dem Sofa neben Bettina Tietjen sitzt. Die Moderatorin fängt die peinliche Situation gut ab, obwohl ihr Gast kaum in der Lage ist, passende und zusammenhängende Antworten zu geben. Die YouTube-Community ist sich einig: Jenny Elvers-Elbertzhagen, in den 90er Jahren schillernde Film- und Fernsehpersönlichkeit, dürfte unter Alkohol- oder Drogeneinfluss gestanden haben. Welche Substanz sie konsumiert hat, darüber streiten sie in den Kommentaren noch. Schwer zu erkennen, was sie untenrum trägt oder ob ihre Pupillen wirklich größer sind.

Update vom 19. September:

Jenny Elvers-Elbertzhagen hat wohl ein Alkoholproblem und will noch heute eine Entzugsklinik aufsuchen. Das erklärte ihr Mann, Götz Elvers-Elberthagen, gegenüber der Bild-Zeitung.

Auf Nachfrage der Hamburger Morgenpost erklärte Thomas Kühn, Leiter der NDR-Abteilung für Vorabendmagazine, dass der Interviewgast erst kurz vor der Sendung erschien. Es war nicht abzusehen, dass es Jenny Elver-Elbertzhagen so schlecht ging. Die Schauspielerin, die sich neuerdings als Schmuckdesignerin in Paris versucht, hat sich zu diesem Auftritt allerdings noch nicht geäußert.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.