Anzeige

Jennette McCurdy: Tragischer Todesfall in der Familie

Vor wenigen Tagen wendete sich Jennette McCurdy mit einer traurigen Nachricht an ihre Fans: Die ehemalige BFF von Ariana Grande hat einen schlimmen Verlust zu beklagen. Ihr Opa ist gestorben.

Jeder, der schon einmal einen geliebten Menschen verloren hat, kann nachvollziehen, wie sich Jennette McCurdy gerade fühlen muss: Die ehemalige BFF von Ariana Grande verkündete vor wenigen Tagen auf Instagram, dass sie ihren geliebten Opa verloren hat. In einem süßen Post erinnert sie sich an ihren Großvater und all die Dinge, die er so sehr liebte. Die Fans können die Trauer der schönen Blondine nur zu gut nachvollziehen.

Ein guter Mensch

“Ich bin so traurig. Ich muss er mitteilen, dass mein Opa Bob verstorben ist”, schreibt Jennette McCurdy auf Instagram. “Opa liebte Achterbahnen, Schwimmen und Toast mit viel zu viel Butter. Er liebte das Autofahren, die Natur, Disneyland, Kaffee und hat sich geren Kostüme für Halloween ausgedacht. Er tat sein Bestes, um ein guter Mensch zu sein, und seine Liebe und Dankbarkeit für das Leben war ansteckend.” Die ehemalige BFF von Ariana Grande beschreibt weiterhin ihre einzigartige Beziehung zu ihrem Opa und wie sehr er ihr fehlen wird. Da kommen einem glatt die Tränen…




Das könnte dich auch interessieren:

“iCarly”: Süße Reunion von Jennette McCurdy und Miranda Cosgrove!

Haben Ariana Grande und Jennette McCurdy wieder Kontakt?

Jennette McCurdy spricht über ihren Streit mit Ariana Grande

iCarly: Emotionales Wiedersehen von Jennette McCurdy & Co (FOTO)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.