Anzeige

Goodbye Deutschland: Geben Doris und Michael ihren Traum von La Palma auf? UPDATE

Hat die Liebe von Doria und Michael auf La Palma noch eine Chance? (Foto: pixabay.com)

Doris und Michael wagen bei “Goodbye Deutschland - die Auswanderer” den Schritt und ziehen auf die spanische Insel La Palma. Allerdings hat Doris ziemlich schnell schon wieder die Nase voll vom neuen Leben…

Es ist wieder soweit: Heute Abend können wir uns auf neue Geschichten unserer liebsten Auswanderer freuen. Bei “Goodbye Deutschland” lernen wir heute Abend Michael und Doris kennen. Das Paar hat sich dazu entschlossen, einen Neuanfang auf La Palma in Spanien wagen zu wollen. Dort haben sie große Pläne, denn Michael will unbedingt ein Restaurant eröffnen. Dass das eine besonders gewagte Unternehmung ist, haben wir in den letzten Jahren immer wieder gesehen.

Doris hat die Nase voll

In Deutschland hat Michael als IT-Manager gearbeitet. Sein Job ging ihm jedoch so auf die Nerven, dass er sich nun auf La Palma ein neues Leben aufbauen und ein Restaurant führen möchte. Außerdem wollen die beiden auf einer Ranch leben, Gemüse anbauen und Tiere halten. Doris kommt ihrem Mann zuliebe mit. Allerdings merkt sie schnell, dass ihr das Leben auf einer Insel womöglich nicht gefällt. Werden sich die beiden noch einig über ihre ZUkunft oder folgt schon bald die Trennung? Wir werden es heute Abend ab 20.15 Uhr auf VOX bei “Goodbye Deutschland - die Auswanderer” erfahren.

UPDATE: Die Runges verlassen die Insel tatsächlich

Die Idee mit dem Restaurant auf La Palma ist nicht aufgegangen. Auch das mit dem Selbstversorgerhof hat nicht so ganz geklappt. Zwar haben die Runges ihr riesiges Haus frisch renoviert, doch dann haben sie bei "Goodbye Deutschland - die Auswanderer" beschlossen, der Insel doch den Rücken zu kehren. So richtig können sie sich nicht einfügen und nichts mit dem Leben auf der Insel anfangen. Stattdessen ziehen Doris Runge und ihr Mann Michael weiter. Für sie geht es nun nach Las Vegas, wo sie eine neue Idee verfolgen wollen, die sie allerdings noch nicht verraten wollen. 
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.