Anzeige

"Game of Thrones": Krasse Vorwürfe - hat Kit Harington seine Rose Leslie betrogen?

Ist Kit Harington seiner Rose Leslie etwa fremdgegangen? (Foto: GageSkidmore,flickr CC BY SA .0 (3).jpg)

Eigentlich sind Kit Harington und Rose Leslie ja das Vorzeigepaar bei “Game of Thrones”. Jetzt kommen allerdings fatale Vorwürfe gegen den Schauspieler ans Licht: Hat er seine Ehefrau vor der Hochzeit womöglich betrogen?

Bei “Game of Thrones” waren Jon Snow und Ygritte ein bisschen wie Katz und Maus, im wahren Leben sind sie ein echtes Traumpaar: Die beiden Schauspieler haben sich während der Dreharbeiten zu GoT kennen- und lieben gelernt. Seit wenigen Monaten sind sie nun sogar verheiratet. Doch nun könnte das Glück der beiden Risse bekommen, denn die Gerüchteküche brodelt. Könnte Kit vor der Hochzeit womöglich fremdgegangen sein? Das behauptet jetzt zumindest ein russisches Model. Sie will ihre Anschuldigungen mit einigen Schnappschüssen der heißen Nächte belegen.

Eindeutige Fotos?

Tatsächlich sieht man auf besagten Fotos augenscheinlich Kit Harington nackt auf einem Bett liegen. Das russische Model behauptet, dass der “Game of Thrones”-Star augenscheinlich gerne Drogen konsumiert hat und danach mit ihr ins Bett gestiegen sei. Nicht nur einmal sollen die beiden miteinander geschlafen haben. Der Schauspieler selbst hat sich bislang noch nicht zu den Vorwürfen geäußert. Doch eines steht fest - in der haut von Rose Leslie möchte man momentan wirklich nicht stecken. Man darf gespannt sein, ob Kit eines Tages doch noch Stellung bezieht…


Das könnte dich auch interessieren:

Emilia Clarke: Sie hat jetzt ein "Game of Thrones"-Tattoo

Robert Pattinson: Cooler Auftritt mit Kit Harington!

Nach "Avengers": Tom Hiddleston wird zum Joker!

Vor Dakota Johnson: Das war die erste Liebe von Jamie Dornan
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.