Anzeige

"Fast & Furious": Das ist über Teil 9 bekannt

Autos im Weltall? - darum geht es im Blockbuster “Fast & Furious 9” mit Vin Diesel, Michelle Rodriguez und Co.

Angekündigt war “Fast & Furious 9” für April 2020 - wegen der Corona Pandemie wurde er aber um ein ganzes Jahr verschoben. Im April 2021 sollte dabei eigentlich schon der 10. Teil zu sehen sein. Langes Warten für die Fans - denn der letzte “Fast & Furious Teil erschien bereits 2017. Doch jetzt gibt es wenigstens neue Details zu“Fast & Furious 9”: Es geht ins All! Die Letty-Darstellerin Michelle Rodriguez bestätigte in einem Interview die kryptische Äußerung von Schauspieler Ludacris. Doch wer genau ins All fliegt, das verrät sie nicht. Sie selbst sei es nicht. Ob das wirklich wahr ist - oder ein genialer Marketing-Gag - bleibt abzuwarten, doch in “Fast & Furious” ist nichts unmöglich. Im Trailer des Films, der bereits Anfang 2020 erschien, ist von einer Rakete ins All noch nichts zu sehen - doch der Film macht genau dort weiter, wo sein Vorgänger endete. Letty und Toretto rasen mit dem Auto auf eine Klippe zu und scheinen mithilfe eines Antriebes zu fliegen. Ob ins All oder nicht - spannend wird “Fast & Furious 9” definitiv

Familienfehde bei den Torettos? - “Fast & Furious 9” mit neuen Hauptpersonen neben Vin Diesel und Co. 

Für seine Familie würde Dominic Toretto (gespielt von Vin Diesel) alles tun - dazu zählen nicht nur seine Frau Letty (Michelle Rodriguez), Schwester Mia (Jordana Brewster) und sein Sohn Brian, sondern auch seine ganzen Freunde. Eine große Ausnahme gibt es jedoch: ausgerechnet sein Bruder Jakob (John Cena) stellt sich als sein größter Feind heraus. Dieser hat sich mit der Cyber-Terroristin Cipher, die bereits im achten Teil Doms Sohn entführt hatte, zusammengetan - und deswegen steht nun Toretto mit seiner Gang vor einer ihrer größten Herausforderungen. Wie Rodriguez betonte, wird im 9. Teil auch den Frauen ein bisschen mehr Aufmerksamkeit und Liebe geschenkt. Abwechslung ist auf jeden Fall vorhanden - und Aktion und Spannung? Die sind bei “Fast and Furious 9” sowieso garantiert. Wer jetzt also sehnsüchtig dem neuen Teil entgegenfiebert, kann sich auf jeden Fall über einen genialen Film freuen- und davor ja noch alle anderen Teile anschauen. 


Dieser Inhalt wird von Youtube eingebettet. Sobald Sie den Inhalt laden, werden Daten zwischen Ihrem Browser und Youtube ausgetauscht. Dabei gelten die Datenschutzbestimmungen von Youtube.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.