Anzeige

Die Leiche aus der Bille ist jetzt identifiziert

gefunden auf "Hamburg - Hamburger Abendblatt":

Die Leiche eines Mannes, die festgefroren im Eis der Bille steckte, wurde identifiziert. Es handelt sich um einen 36-Jährigen aus Billstedt.

Kommentieren

Hier den ganzen Artikel lesen
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.