Anzeige

"Die Eiskönigin": Olaf bekommt eine eigene Serie

"Disney": Schneemann Olaf bekommt eigene Serie! (Foto: Bild von annca auf Pixabay)

Im Film “Die Eiskönigin” war Olaf wegen seiner liebenswerten und lustigen Art so beliebt, dass der Schneemann nun sein eigenes Spin-Off bekommt - und zwar täglich!

Die Film - und Fernsehbranche steht momentan so still wie noch nie. Neue Filme können nicht veröffentlicht werden, Kinostarts werden nach hinten verschoben und Dreharbeiten abgebrochen. Das bedeutet für die Medienmacher aber nicht, dass sie nur faul daheim liegen und auf bessere Zeiten warten. Weil der Schneemann Olaf im Film “Die Eiskönigin” so beliebt war, wurde dessen Synchronsprecher Josh Gad während der Quarantäne kreativ und nutzte die Selbstisolation, um eine ganze Staffel eines Mini-Spin-Offs des beliebten “Frozen”-Schneemanns zu produzieren. Wem zur Zeit langweilig ist und für wen auch der tägliche Spaziergang, die Stunden mit einem guten Buch oder die zehnte Mahlzeit am Tag kein besonderes Highlight mehr sind, der kann sich in nächster Zeit mit einer Folge von dem “Frozen”-Spin Off den Tag versüßen! Das Medienunternehmen “Disney” teilte diese Überraschung vor Kurzem via Twitter mit seinen Fans. Zu einem kurzen Videobeitrag, in dem der süße Schneemann Olaf zu sehen ist, schrieben die Verantwortlichen: “Genießt ab dieser Woche eine brandneue Originalserie von Disney Animation mit eurem Lieblingsschneemann Olaf!”

“Die Eiskönigin”: Spin Off “Olaf” ab jetzt jeden Tag zu sehen!

Mit dem “Frozen” Spin Off “At Home With Olaf” möchte Disney einen Beitrag zum Comfort-Binge Trend liefern. Das bedeutet, dass viele Menschen, die die Quarantäne daheim verbringen und viel mehr Zeit als sonst haben, lieber einfache und lustige Serien schauen wollen, als sich ständig mit komplizierten Geschichten auseinanderzusetzen. Um den Zuschauern diesen Wunsch zu erfüllen, haben sich Animatoren, Toningenieure und die Original-Olaf-Stimme Josh Gad zu Hause an den Schreibtisch gesetzt und innerhalb kürzester Zeit die neue Disney Serie produziert. Das Mini Spin Off, das jeden Tag eine Folge veröffentlicht, handelt von dem tollpatschigen Schneemann Olaf, der immer wieder in verschiedene Situationen gerät und diese mit seiner liebenswerten und witzigen Art meistert. Vorerst sind die Folgen nur auf englisch verfügbar, dennoch kann die Serie auch in anderen Ländern ohne Weiteres angesehen werden. Wie “Disney” nämlich mitteilte, wird in der ersten Folge gar nicht gesprochen. Sollte sich Olaf in den nächsten Folgen dazu entscheiden, doch ein paar Worte zu sagen, wäre es gut möglich, dass der deutsche Synchronsprecher HaPe Kerkeling dem Schneemann wieder seine Stimme schenkt. Dieser hat sie ihm auch schon in den Filmen “Die Eiskönigin” geliehen. Wer nach dem Mini Spin Off immer noch nicht genug von der Geschichte hat, kann über “Disneys” Onlinevideothek auch „Die Eiskönigin - Völlig unverfroren“ und den Kurzfilm „Die Eiskönigin – Partyfieber“ streamen. Ab Juli ist dann auch der zweite Teil auf “Disney+” verfügbar. 

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.