Anzeige

“Die beste Show der Welt”: Die etwas andere Hochzeits-Show

Heute spielt Klaas Amor und hofft damit, “Die beste Show der Welt” zu kreieren. Mit einer TV-Hochzeit will er die Zuschauer nicht nur emotional berühren, sondern auch zum Lachen bringen. Aber gelingt ihm das?

“Die beste Show der Welt” trumpft vorwiegende mit Klaas Heufer-Umlauf und Joko Winterscheidt auf. Nach Circus Halligalli sieht man das Duo weiterhin gemeinsam im TV, was viele Fans erfreut. Zum neuen Mal kehren sie heute Abend mit der besten Show der Welt zurück. Jeder von ihnen will mit kleinen Mini-TV-Formaten den Sieg holen. Doch der Zuschauer entscheidet, welches Mini-Format am Ende am Unterhaltsamsten war. Klass versucht sein Glück heute unter anderem mit einer etwas ungewöhnlichen TV-Hochzeit.

“Die beste Show der Welt”: Kommt es zur Hochzeit?

Klass stellt heute seine TV-Format “Liebe macht Blind und Taub” vor. Damit möchte er “Die beste Show der Welt” gewinnen. Sehen wir heute Abend also eine TV-Hochzeit. Die Trauung wird allerdings ein wenig schwierig, denn dem Bräutigam werden die Augen verbunden und der Braut werden Kopfhörer aufgesetzt, sodass sie nichts hört. Dass seine Braut taub ist, davon weiß der Bräutigam allerdings nicht. Vor der Hochzeit muss er sie aber noch fragen, ob sie ihn überhaupt heiraten möchte. Wie das funktionieren soll? Das ist eine berechtigte Frage. Ob es also zur Trauung kommt, dass wird sich noch herausstellen? Ab 20.15 Uhr sehen wir auf Prosieben, was sie Joko und Klaas noch so einfallen lassen haben.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.