Anzeige

Camila Cabello: Ein Märchen wird war mit “Cinderella”-Rolle 

Camila Cabello an der Seite von Billy Porter in SONYs “Cinderella” (Foto: Camila Cabello - MTV International [CC BY 3.0 (httpscreativecommons.orglicensesby3.0)])

Camila Cabello ist derzeit eine der gefragtesten Sängerinnen. Nun versucht sie sich bald auch am Schauspiel und bekommt dabei bahnbrechende Unterstützung.

Vor einigen Jahren gab es schon ein Remake des bekannten Disneyfilms “Cinderella”. Nun will sich SONY ebenfalls an das bekannte Märchen der Gebrüder Grimm wagen und selbst eine Realverfilmung produzieren. Dabei haben sie einige bahnbrechende Neuerungen im Cast vor. Nachdem Disney ankündigte, dass ihre neue Arielle die afroamerikanische Sängerin, Halle Bailey, gespielt wird, brach ein gigantischer Shitstorm wegen der Entscheidung herein. Erstaundlicherweise blieb dies bei der Bekanntgabe der Besetzung der Hauptrolle für SONYs neue Produktion, von “Cinderella” aus. Obwohl das Märchen der Gebrüder Grimm, ursprünglich, von adeligen Hugenotten stammt, wird die nächste Cinderella nicht weiß, sondern eine Latina sein. Denn die Sängerin, und Freundin von Shawn Mendes, Camila Cabello, wird die Hauptrolle spielen.

Camila Cabello an der Seite von Billy Porter in “Cinderella”

Doch natürlich ist nicht nur der Weltstar, Camila Cabello im neuen “Cinderella”-Blockbuster zu sehen. SONY enthüllte nun einen weiteren Schauspieler, dessen Cast bahnbrechend ist: Der Star aus der Netflixserie “Pose”, Billy Porter wird keine geringere, als die gute Fee spielen. Die Serie ist die erste, in der der Hauptcast ausschließlich aus LGBTQI+Schauspielerin besteht. Sie handelt über die Ballroom-Szene der 80er und 90er Jahre. Dort konnten schwule Minderheiten gemeinsam tanzen und feiern. So entstand der Tanzstil Voguing und Ansätze von Travestiekünsten. Nun soll Billy Porter scheinbar wieder in Frauenkleider schlüpfen, um Camila Cabello, als Cinderella, zu helfen, den Prinzen zu treffen und die wahre Liebe zu finden. Dies ist allerdings noch nicht bestätigt. Es könnte ebensogut sein, dass Cinderellas gute Fee ein Mann ist. So oder so, die Wahl der Fee ist bahnbrechend und wir freuen uns jetzt schon auf den Kinofilm, der voraussichtlich Ende 2021 erscheinen wird.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.