Anzeige

“Berlin - Tag und Nacht”: Wann kommt Caro zurück?

“Berlin - Tag und Nacht”-Fans dürfen sich freuen: Serienliebling Caro steht plötzlich auf Milla’s Türschwelle. Doch kann das gut gehen?

Die beliebte Reality-Seifenoper “Berlin - Tag und Nacht”, die Montag bis Freitag von 19:10 bis 20:15 Uhr auf RTL II zu sehen ist, feiert derzeit einige Comebacks. Neben den Serienlieblingen Fabrizio (Fernando Dela Vega) und Ole (Falko Ochsenknecht) soll nun auch JJ-Darstellerin Julia Jasmin Rühle zurück ans Set kommen. Doch das ist noch nicht alles. Neben den drei Urgesteinen, so heißt es, soll auch bald ein weiteres wieder vor der Kamera stehen. Und das ist niemand anderes als Sina Minou - oder besser bekannt als Caro. Ab dem 15. Juni können Fans sie wieder in ihrem alten Umfeld begrüßen. Die flippige, voll-tätowierte Caro war im Zeitraum von 2012 bis 2016, als sie die Landeshauptstadt verließ und nach Miami ging, in der Serie zu sehen. Der Abschied fiel damals nicht nur Serienfreundin Milla schwer. Auch die Fans trauerten dem Serienliebling lange hinterher.

“Berlin - Tag und Nacht”-Caro sorgt für Zickenkrieg

Besonders Milla dürfte sich über die Rückkehr ihrer Freundin ans “Berlin - Tag und Nacht”-Set freuen. Eines Tages, so hat der Sender jetzt verraten, steht die Rockerbraut plötzlich vor der Tür des Lofts, wo Milla gemeinsam mit Olivia wohnt. Und für die ist Caro sogleich ein Dorn im Auge. Was in der Beziehung die Hauptrolle spielt? - Ganz klar die Eifersucht. Denn Olivia, die inzwischen eine sehr gute Freundin von Milla geworden ist, befürchtet, Caro könnte ihren Platz einnehmen. Und diese Sorge ist gar nicht so unbegründet, schließlich waren die beiden einst beste Freundinnen, die durch nichts auseinander gebracht werden konnten. Als Milla und Caro einen Tag gemeinsam verbringen - wofür Milla sogar eine Verabredung mit Olivia sausen lässt - und später in Erinnerungen schwelgen, platzt der Stehengelassenen der Kragen. Beide Mädchen versuchen, eine Versöhnung mit Olivia zu erreichen. Doch wird das auch funktionieren? Oder kommt es zum ganz großen Krach?


Dieser Inhalt wird von Youtube eingebettet. Sobald Sie den Inhalt laden, werden Daten zwischen Ihrem Browser und Youtube ausgetauscht. Dabei gelten die Datenschutzbestimmungen von Youtube.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.