Anzeige

"365 DNI": Ist (SPOILER) tot?

Die Netflix-Produktion “365 DNI”, die oft mit Fifty Shades of Grey verglichen wird, endete mit einem großen Cliffhanger. Ist (SPOILER) wirklich tot?

Der polnische Erotikthriller handelt von dem italienischen Mafiaboss Massimo, der Laura entführt, gefangen hält und ihr 1 Jahr - also 365 Tage - Zeit gibt, um sich in ihn zu verlieben. Anfangs wehrt sich Laura gegen ihre Entführung, doch mit der Zeit verliebt sie sich doch in den charmanten Massimo. Kritiker werfen dem Film Gewaltverherrlichung und Verharmlosung von Entführung und Vergewaltigung vor. Trotzdem war der Film - vielleicht auch aufgrund seiner Ähnlichkeit zu Fifty Shades of Grey mit intensiven Intimszenen und einer großen Vielfalt an Sex Toys und seinem  attraktiven Hauptdarsteller - ein großer Erfolg. Das Ende hat viele Fans überrascht, denn zunächst sieht es nach einem Happy End für das Liebespaar aus, doch in der letzten Sekunde wird die Geschichte zu einem Albtraum. Das Auto, in dem Laura unterwegs zu ihrem Geliebten ist, verschwindet in einem Tunnel. Es ist nur noch zu sehen, wie mehrere Polizeiwagen auf der anderen Tunnelseite stehen. Fans stellt sich also verzweifelt die Frage: Ist Laura noch am Leben?

365 DNI” - Startdatum der Fortsetzung - Wie geht es mit Laura weiter, kann Massimo sie noch retten?

Es soll bereits Pläne für eine Fortsetzung geben, wie der Darsteller Michele Morrone, der Massimo verkörpert, verriet. Jedoch wurde die Produktion aufgrund des Coronavirus verschoben, weswegen auch noch unklar ist, wann der 2. Teil auf Netflix erscheint. Fans müssen also noch länger warten. Trotzdem gibt es bereits einige Anhaltspunkte für die Fortsetzung. Der Film basiert auf einer Buchtrilogie des polnischen Autors Blanka Lipinska, sodass man einige Dinge spekulieren kann. Zuerst einmal - (Spoiler Warnung) - Laura ist noch am Leben, so steht es in dem zweiten Teil der Buchtrilogie. Außerdem erfährt man, dass Massimo Laura aufspüren konnte und dass seine Freundin schwanger ist. In den Büchern versuchen die Beiden nach ihrer Hochzeit ein normales Leben zu führen, doch das Chaos ist vorprogrammiert. Laura wird von Marcelo, dem Sohn eines Mafiabosses entführt, und wie auch schon im ersten Teil verliebt sie sich in ihren Entführer. Es bleibt also spannend, wie sich die Geschichte im zweiten Film weiterentwickelt! Eins ist sicher, an sexueller Spannung wird es definitiv nicht fehlen!


Dieser Inhalt wird von Youtube eingebettet. Sobald Sie den Inhalt laden, werden Daten zwischen Ihrem Browser und Youtube ausgetauscht. Dabei gelten die Datenschutzbestimmungen von Youtube.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.