Anzeige

Ganz schön hyggelig: Dänemark Partnerland der REISEN HAMBURG

 
Königliche Wachablösung
  Prinzessin Benedikte besucht „FreizeitWelt für Urlauber“

Hygge, das glückliche Lebensgefühl der Dänen, hat es sogar in den deutschen Wortschatz geschafft. Das Wohlfühl-Land mit seinen weiten Landschaften, naturbelassenen Stränden und Kulturzentren steht bei den Deutschen hoch im Kurs. 2018 ist Dänemark das Partnerland der REISEN HAMBURG, die vom 7. bis 11. Februar stattfindet.

Mit einer großen Erlebnisfläche, den neuesten Urlaubstipps und vor allem dem Besuch von Prinzessin Benedikte zu Dänemark steht das Partnerland im Fokus der REISEN HAMBURG 2018. Die Schwester von Königin Margarethe wird die FreizeitWelt für Urlauber  und den dänischen Stand am 7. Februar besuchen.

„Wir wollen in Hamburg zeigen, dass Dänemark für Entschleunigung und Erholung steht“, so Schreiner, Direktor von VisitDenmark in Deutschland. „Zusätzlich haben wir aber auch für alle, die aktiv sein möchten und viel erleben, eine Fülle von Angeboten. Das Dänische
kommt bei unseren deutschen Gästen sehr gut an, wie uns die steigenden Reisezahlen belegen.“

Treffpunkt für alle Dänemark-Fans ist der große Partnerland-Stand in Halle B7 mit seinem
maritimen Erlebnisparadies. Hier gibt es nicht nur die besten Insidertipps für den Urlaub im
nördlichen Nachbarland, es wird auch richtig hyggelig mit Kostproben dänischer Gastfreundschaft, kulinarischen Leckereien und vielen Aktionen für Besucher. Familien können auf der LEGOLAND Billund Resort Erlebnisfläche ihrer Fantasie freien Lauf lassen. Hier erwartet Kinder die LEGOLAND®-Fahrbahn (3 bis 7 Jahre), auf der sie in kleinen Autos fahren dürfen, sowie viele LEGO®-Steine und Soft Bricks zum Spielen. Der Freizeitpark wird in diesem Jahr 50, und so können sich Besucher gleich über die Geburtstags-Highlights für den Familienurlaub informieren.

Tipps für Wikinger, Austern-Gourmets und Angler

Die UNESCO-Weltkulturerbestätten in Süddänemark empfehlen sich Urlaubern als spannende Ausflugsziele: Das von der Herrnhuter Brüdergemeine gegründete Christiansfeld bezaubert mit einem einzigartigen historischen Stadtbild, und die Wikinger-Stadt Jelling mit ihren Runensteinen entführt sie in die Welt der Könige Gorm der Alte und Harald Blauzahn. Das dritte große UNESCO-Welterbe der Region ist das dänische Wattenmeer mit der Insel Fanö und seiner einzigartigen Fauna und Flora.

Spektakuläre Museen machen die Themen durch modernsten Multimedia-Einsatz und Erlebnisangebote für die ganze Familie zum Abenteuer. Ein Highlight ist am UNESCO-Stand auch die Austernshow mit Jesper Danneberg Voss (Freitag bis Sonntag). Der Koch und selbst ernannte „Oyster King“ führt die Besucher in den richtigen Genuss der Meeres-Spezialität ein, die an Dänemarks Stränden frei gesammelt werden darf.

Zahlreiche weitere Mitaussteller wie zum Beispiel die Inselregion Langeland, der Campingplatz-Verband DK-Camp, Scandlines und Ferienhausanbieter wie Novasol, der ebenfalls vor 50 Jahren gegründet wurde, sind mit von der Partie. Daneben informiert Bornholm über eine neue ganzjährige Fährverbindung von und nach Sassnitz. Die Destination Südjütland backt jeden Tag die Kekse „Gode Råd“ (Guter Rat), eine Spezialität der Region. Die Besucher können zudem beim „Fliegen binden“ zuschauen und sich die besten Tipps für einen Angelurlaub an der süddänischen Ostseeküste holen. Für das dänische Urlaubsgefühl sorgen am Partnerland-Stand auch typische Leckereien wie Hotdogs und Softeis.
Im dänischen Urlaubskino (Vortragsraum B7.1. in Halle B7) entführen Filme in die schönsten Landschaften und Reiseziele. Dazu kommen auch noch Länder- und Reisevorträge in Halle B1.OG, wo es zum Beispiel um Wanderungen, Radtouren und Schiffsrouten geht. Alle Programmpunkte finden die Besucher tagesaktuell auf der Internetseite reisenhamburg.de und über die App.

Strandurlaub mit Mehrwert und faszinierende Landschaften

Neben dem Partnerland Dänemark präsentieren auf der REISEN HAMBURG 2018 zahlreiche weitere Aussteller Top-Angebote für die nächste Reise in das nördliche Nachbarland. So hat Neckermann Reisen vor allem Familien im Blick. Im Fokus steht dabei Jütland im Süden des Landes, das neben langen Stränden mit dem Ringkøbing-Fjord und der weiten Sund-Landschaft um den Limfjord auch attraktive Landschaften zum Radwandern bietet. Zu den kulturellen Highlights gehört auch das Freilichtmuseum von Aarhus mit Fachwerkhäusern aus früheren Jahrhunderten. Einen Wanderurlaub auf der „Sonneninsel“ Bornholm hat Wikinger Reisen neu im Angebot. Die neuntägige geführte Wanderreise verläuft entlang des Küstenpfades, der die Insel auf einer Länge von 140 Kilometern umrundet, und zeigt deren abwechslungsreiche Landschaften. Die Tour führt durch malerische Fischerdörfer und auf wenig bekannten Wanderwegen auch zu Sehenswürdigkeiten im Landesinneren, die sonst nur schwer zugänglich sind.

Ein Besuch bei der Kleinen Meerjungfrau
Ein großer touristischer Anziehungspunkt Dänemarks ist seine Hauptstadt Kopenhagen mit der Kleinen Meerjungfrau, dem Vergnügungspark Tivoli und der königlichen Residenz Schloss Amalienborg. So können sich die Besucher der REISEN HAMBURG am Stand von Thomas Cook über Städtetrips nach Kopenhagen erkundigen. Auch die Deutsche Bahn, ebenfalls als Aussteller präsent, bietet Kurz-Reisen in die dänische Hauptstadt an, die von Hamburg aus mit der Bahn bequem in wenigen Stunden zu erreichen ist.

Die REISEN HAMBURG gehört zur „oohh! – Die FreizeitWelten der Hamburg Messe“, die vom 7. bis 11. Februar 2018 erstmals veranstaltet wird. Die Eintrittskarte gilt ebenfalls für die KREUZFAHRTWELT HAMBURG, die RAD HAMBURG und die CARAVANING HAMBURG, die parallel in den Messehallen stattfinden. Dasselbe gilt für die AUTOTAGE HAMBURG. Auf der „oohh!“ präsentieren rund 800 Aussteller ihre Neuheiten, sie belegt das gesamte Gelände der Hamburg Messe. Öffnungszeiten: Mittwoch bis Sonntag, täglich 10 bis 18 Uhr.
Eintrittspreise: Tagesticket Comeback bei Online-Kauf 10 €, an der Kasse 12 €, ermäßigt 7,50 €/8,50 €, Kind 6-15 Jahre 5,50 €/6,50 €, After-Work-Ticket 5,50 €/6,50 €.

Mehr unter reisenhamburg.de
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.