Anzeige

Neuer Jugendausschuss in der Jugendfeuerwehr Bockendorf

Der neue Jugendfeuerwehrausschuss: v.l. Christoph Garbe, Sarah Bock, Ilka Volkstädt, Manuel Seibel, Maximilian Thalheim, Julian Schmidtmann
Im Mittelpunkt der Jahreshauptversammlung der Jugendfeuerwehr Bockendorf stand die Neuwahl des Jugendfeuerwehrausschusses und Ehrung engagierter Mitglieder. Der Jugendfeuerwehrausschuss setzt sich zusammen aus: Kassenwart Maximilian Thalheim, Schriftführerin Sarah Bock, Jugendsprecher Ilka Volkstädt und Julian Schmidtmann. Neue Jugendgruppenleiter wurden Annika Pfeil, Niclas Ungemach und Benedikt Thalheim - Kassenprüfer Christoph Garbe und Manuel Seibel. Jugendfeuerwehrmächen des Jahres wurde Sarah Bock und Jugendfeuerwehrmann Niclas Ungemach - für 5 jährige Mitgliedschaft wurde Sarah Bock geehrt. Jugendwart Martin Bock berichtete über das Vereinsgeschehen des letzten Jahres. Highlights waren neben den zahlreichen Wettbewerben die Teilnahme am Kreiszeltlager und am Aktionstag der Hessischen Jugendfeuerwehr, die Erstellung eines Flyers zur Ersthilfe, ein Kinobesuch und ein Bowlingabend. Es wurden 118 Stunden feuerwehrtechnische Ausbildung und 83 Stunden allgemeine Jugendarbeit durchgeführt. Die Jugendfeuerwehr hat zur Zeit 26 Mitglieder - davon 10 Mädchen. Die Übungsabende finden jeden Freitag um 18.00 Uhr im/am Feuerwehrhaus statt. Interessierte Jugendliche sind hierzu herzlich eingeladen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.