Anzeige

Stopp mal, nicht so schnell!

Magdalena von Hagenburg
Hagenburg: Magdalena von Hagenburg | „Ich kann jetzt nicht, ich muss noch schnell …“ Kennen Sie diese Sätze auch? Wie fühlen Sie sich, wenn Sie diese Sätze hören? Und wie, wenn Sie diese Sätze sprechen? Rauscht Ihr Leben an Ihnen vorbei und Sie kommen zu nichts, erst recht nicht zu sich selbst?
"Entschleunigung" - dies ist das nächste Thema im offenen Gesprächskreis, der mit der Schriftstellerin und Referentin Magdalena von Hagenburg am Mittwoch, 13. März stattfindet. Er beginnt wie immer um 19.00 Uhr in ihren Räumlichkeiten in Hagenburg. Wegen der begrenzten Platzzahl wird um Anmeldung unter Magdalena-von-Hagenburg@web.de oder telefonisch unter 0162- 20 72 695 gebeten. Der Eintritt ist frei.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.