Anzeige

Man muss kein Schlangenmensch sein!

1
Männer erobern Yoga
München: Self Defense Germany Trainingscenter | Viele Männer belächeln Yoga. Sie sind der Ansicht, dass es kein richtiger Sport ist. Oder sie trauen sich nicht Yoga zu üben, weil sie das Gefühl, sie seien nicht gelenkig genug.
Faktum ist jedoch, dass Yoga, das aus Indien kommt, ursprünglich eine Männerdomäne war. Nur hier im Westen wird Yoga oftmals als Frauensache abgetan. In den letzten Jahren haben aber immer mehr Männer die Vorzüge dieses Übungssystems für sich entdeckt. Auf mehrfache Anfrage haben Männer jetzt die Möglichkeit Hatha Yoga in Trudering bei yogaforeverybody.de in der Usambarastrasse auszuprobieren. Die zertifizierte Yogalehrerin (BYV) Nadine Huss bietet ab April 2012 jeden Donnerstag Abend Kurse für Männer an.

"Yoga ist ein Übungssystem, das Kraft-, Ausdauer-, und Flexibilitätstraining sowie
Koordinations- und Entspannungsübungen beinhaltet" sagt Nadine Huss. "Sie werden langsam an die Übungen herangeführt und werden befähigt Elemente dieses Trainings in Ihren Alltag zu integrieren".

Interssierte Männer können sich unter www.yogaforeverybody.de anmelden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.