Anzeige

Country- und Westernfestival zur Sommer-Sonnenwende auf der Bleiche in Gundelfingen

Wann? 22.06.2019 17:00 Uhr

Wo? Walkmühle, Obere Bleiche 1, 89423 Gundelfingen an der Donau DEauf Karte anzeigen
(Foto: Silverheads)
Gundelfingen an der Donau: Walkmühle | Lassen sie sich das Country- und Westernfestival beim Historischen Bürgerverein in Gundelfingen nicht entgehen und erleben Sie den wilden Westen auf der Bleiche. Am Samstag den 22. Juni 2019, gibt es ab 17 Uhr für die Kleineren als besondere Attraktion ein Indianerlager, die Schatzsuche nach dem Schatz im Silbersee, Ponyreiten, Planwagenfahrt und Westernromantik am Lagerfeuer.

                     Der Geist der Vergangenheit weht über die Bleiche.
     Winnetou, Old Shatterhand und Apanatschi besuchen ihre Freunde die
                                   „Bleichgesichter“ auf der Bleiche.

Dazu tritt die Countryband „Silverheads“ mit den fünf Musikern Walt, Hoss, Charly, Manne und Sängerin Sonja, aus dem Raum Göppingen-Geislingen, ab 19.00 Uhr im Innenhof der Walkmühle auf. Zu ihrem Repertoire zählen Folk, Country- und Western- Musik, Songs von Johnny Cash, John Denver, Waylon Jennings, den Bellamy Brothers, Filmmelodien aus alten Western mit Elvis Presley, Gary Cooper und moderne Stücke von CCR, den Eagles und Texas Lightning.
Beim Bullriding-Wettbewerb bei dem jeder mitmachen kann, gibt es „flüssige“ Preise zu gewinnen. Das Unterhaltungsprogramm mit Square- und Line Dance ist ein weiterer Höhepunkt des Westernfestivals. Neben einem zünftigen Westernsaloon für Cowboys und Cowgirls ist auch für das leibliche Wohl gesorgt.
Bei Einbruch der Dunkelheit gibt es am Silbersee auf der Bleiche einen Feuerzauber.
Besucher im Western- und Country-Outfit sind herzlich willkommen.
Bei schlechter Witterung findet die Veranstaltung im Bleichestadel statt.


Veranstalterinfo: Walter Hieber 0170/3470 451
Historischer Bürgerverein Gundelfingen e.V.
Eintritt frei!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.