Anzeige

Schauinsland Reisen Cup - Kicken für den guten Zweck -

Gummersbach: Schwalbe Arena |

Sophia Thomalla kickt mit Poldi und Lothar Matthäus für den guten Zweck 

Der Schauinsland Reisen Cup geht in die fünfte Runde Am 07. Januar 2018 spielen wieder sechs Profimannschaften und zwei Prominententeams für den guten Zweck 

Hallenturnier mit MSV Duisburg, Arminia Bielefeld, SC Fortuna Köln, SV Meppen, 1.FC Kaan-Marienborn und SpVg Olpe Sechs Mannschaften kämpfen um den Titel. 

Das große Promi-Einlagespiel mit bekannten Persönlichkeiten aus Sport, Musik und TV Lukas Podolski fordert Lothar Matthäus zur Revanche auf. Mit dabei dabei sind unter anderem Sophia Thomalla, Ailton, Mario Basler, Oli.P, Pietro Lombardi, Erdogan Atalay, Giovanni Zarrella u.v.m. 
 
Gummersbach. Mit dem Schauinsland Reisen Cup 2018 steht das erste Sensations-Event des Jahres vor der Tür. Am Sonntag, den 07. Januar 2018 steigt das Sport- und Prominentenspektakel in Gummersbach in der Schwalbe-Arena. Um den „Schauinsland Reisen Cup“-Titel kämpfen die sechs Top-Mannschaften MSV Duisburg, Armina Bielefeld, SC Fortuna Köln, SV Meppen, SpVg Olpe und der 1. FC Kaan-Marienborn.

Als besonderes Highlight gibt es ein Spiel von zwei Promi-Teams. Unter dem Motto „Poldi & Friends gegen die Deutsche Fußball Legenden e.V. inkl. Lothar Matthäus“ stellen der Weltmeister Lukas Podolski und der deutsche Rekordnationalspieler Lothar Matthäus je ein Team. In der Mannschaft von Matthäus kämpfen unter anderem die Fußballlegenden Mario Basler, Jörg Albertz und Jens Nowotny gegen das Poldi-Team.

Podolski wird dabei von bekannten Sportlern, Musikern und TV-Promis unterstützt. Etwas fürs Auge bietet die Schauspielerin Sophia Thomalla, die den Anstoß für das Prominententeam macht. Neben Ansgar Brinkmann, Ailton und Carsten Lichtlein kann man sich außerdem auf den durch die Fernsehserie „Alarm für Cobra 11“ bekannten Schauspieler Erdogan Atalay und das Ex-Boygroup-Mitglied Giovanni Zarrella freuen. Oli.P und Pietro Lombardi sorgen außerdem auch neben dem Fußballplatz für beste Stimmung. Neben einer musikalischen Zeitreise mit Oli.P in die 90er singt Pietro Lombardi zudem seinen aktuellen Mega-Hit „Señorita“.

Weitere prominente Teilnehmer werden in Kürze bekannt gegeben. Die Tore der SchwalbeArena öffnen bereits um 12 Uhr. Los geht es dann um 13.30 Uhr. Nach der Siegerehrung findet um circa 18 Uhr das Prominenten-Einlagespiel statt. Natürlich geht der Erlös des gesamten Benefizturniers auch in diesem Jahr wieder an die „Lukas Podolski Stiftung“ und an die Stiftung „Tapfere Kinder“ von Reiner Calmund, die sich wohltätig um Kinder und Jugendliche kümmern. In den letzten vier Jahren wurden knapp 500.000 € für wohltätige Zwecke gespendet.

Der Vorverkauf für den Schauinsland Reisen-Cup läuft bereits auf Hochtouren. Tickets ab 13€ zzgl. Versand, sowie weitere Informationen gibt es unter www.pro-event.de!

Medienkontakt Pressestelle „Pro-Event“ Pro-Event Entertainment GmbH 02261 20 4444 0 presse@pro-event.de

Pressetext: Pro Event
1
Einem Mitglied gefällt das:
2 Kommentare
18.947
Hans-Joachim bartz aus Hattingen | 20.12.2017 | 13:42  
477
Gabi Breuer-Konze aus Odenthal | 20.12.2017 | 13:46  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.