Anzeige

Straßensanierungsarbeiten in Reisensburg „An der Lindengewanne“ wird am Mittwoch gesperrt

Günzburg. In der Straße „An der Lindengewanne“ in Reisensburg fallen an der Engstelle beim Anwesen Ringstraße 31 Sanierungsarbeiten an. Deswegen muss die Straße am Mittwoch, 4. November für den Gesamtverkehr gesperrt werden. Die Absperrung bleibt die ganze Nacht bis Donnerstagfrüh um 7 Uhr bestehen.
Die Umleitung erfolgt über angrenzende Ortsstraßen.
Der Stadtbus fährt am Mittwoch den ganzen Tag die Haltestelle „An der Lindengewanne“ nicht an. Der Bus endet an der Haltestelle „Reisensburg Mitte“ auf Höhe der Kirchstraße
0
1 Kommentar
7.321
Mike Zehrfeld aus Langerringen | 03.11.2015 | 06:49  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.