Anzeige

Neue Broschüre der Günzburger Psychiatrie gibt Überblick über das umfassende Angebot

Luftaufnahme des Bezirkskrankenhauses Günzburg (Foto: BKH Günzburg/Rudolf Müller/honorarfrei)
Psychische Erkrankungen wie Depressionen, Angststörungen, Demenzen oder auch Suchterkrankungen können jeden treffen. Doch noch viel zu häufig werden sie aus dem persönlichen und auch öffentlichen Bewusstsein verdrängt. Eine Folge davon ist, dass oftmals Jahre vergehen, bis Patienten die notwendige Behandlung erfahren.
Aufklärung und Informationen über die Behandlungsmöglichkeiten einer modernen Psychiatrie bietet nun die neue Broschüre der Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik am Bezirkskrankenhaus Günzburg. Interessierte finden hier einen Überblick über die Leistungsvielfalt der Klinik. Die einzelnen Bereiche werden mit ihren Stationen, speziellen Behandlungsmöglichkeiten und Ansprechpartnern vorgestellt, Betroffene und Angehörige erhalten einen Überblick, welche Erkrankungen behandelt werden, des weiteren wird auch auf die einzelnen therapeutischen Verfahren eingegangen.

Die Klinik in Günzburg hat einen Versorgungsauftrag für die Landkreise Günzburg, Neu-Ulm, Dillingen, Donau-Ries (zusammen mit der Abteilung an der Donau-Ries-Klinik Donauwörth) und für Teile von Augsburg-Land sowie Aichach-Friedberg mit insgesamt 680.000 Einwohnern. Sie ist ein Kompetenzzentrum für psychisch erkrankte Menschen, in dem stationäre, teilstationäre und ambulante Behandlung und Pflege angeboten werden. Als Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie II der Universität Ulm werden ebenso Aufgaben in Forschung und Lehre wahrgenommen.

Weitere Informationen gibt es beim Bezirkskrankenhaus Günzburg, telefonisch (0 82 21) 96-00 oder per Email psychiatrie@bkh-guenzburg.de. Im Internet unter www.bkh-guenzburg.de sowie zu den Bezirkskliniken Schwaben unter www.bezirkskliniken-schwaben.de.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.