Anzeige

Mahnwache wegen Fukushima am kommenden Montag auf dem Günzburger Wätteplatz

Am Montag den 11. März jährt sich die schreckliche Tsunami Katastrophe mit dem Supergau in Fukushima zum achten Mal. Um der vielen Opfer zu gedenken und um in Deutschland einen schnelleren Atomausstieg und einen verantwortungsvollen Umgang mit dem Atommüll zu fordern, treffen wir uns am Montag den 11. März um 18:00 Uhr am Wätteplatz zu einer Mahnwache.

Veranstalter ist die Mahnwache Gundremmingen., wie es in einer Pressemitteilung heißt.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.