Anzeige

Junge Künstlerinnen gestalten Weihnachtskarte

Einen wunderbaren Abschluss des Jubiläumsjahres der Erziehungsberatungsstelle Günzburg stellte die Ehrung der Gewinnerinnen des Malwettbewerbs für die Weihnachtskarten der Stelle dar.
Die Bilder der vier Mädchen wurden aus den 30 Einsendungen ausgewählt und prämiert. Die weihnachtlichen Motive schmücken nun die Weihnachtskarten, die an zahlreiche Partner der Beratungsstelle verschickt wurden.
Natürlich gab es auch tolle Preise zu gewinnen. Jeweils zwei Legolandkarten, Kinokarten und 10er-Karten für das Waldbad gingen in den Besitz der Glücklichen Gewinnerinnen über.

Artur Geis
1
1
1 1
1
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.