Anzeige

Erster veganer Weihnachtsmarkt ein voller Erfolg- Food Truck am Sonntag Nachmittag ausverkauft

Bis zu einer Stunde mussten die Besucher warten, bis sie etwas zu Essen bekamen. Der Food Truck ( Rechts im Bild) war Sonntag Mittag bereits ausverkauft
Damit hatten wohl nicht einmal die Händler gerechnet. Der erste vegane Weihnachtsmarkt in Stuttgart Feuerbach dürfte wohl die kühnsten Träume der Veranstalter übertroffen haben. Von ganz Süddeutschland waren die Besucher gekommen, und trotzten dem wiedrigen Wetter, um den ersten veganen Weihnachtsmarkt zu erleben.

Menschentrauben bewegten sich zu der Jugendbildungsstätte, um noch kleine Weihnachtsgeschenke oder vegane Leckereien zu erwerben. Die Stände waren im ganzen Haus verteilt. Ein Stand hatte zum Beispiel Jeans Hosen recycelt und verkaufte daraus gemachte Taschen, Geldbeutel und vieles Anderewurde  feilgeboten. Bei einem weiteren Stand konnte man sich über viele vegane Themen informieren. Verschiedene Vorträge informierten die Besucher auch über verschiedene vegane Themen.
Bereits ausverkauft waren am Sonntag Mittag die Lose der Tombola. Einer der beiden Foodtrucks war bereits Sonntagmittag ausverkauft.Dementsprechend lang waren die Schlangen an den anderen Ständen, die allerhand Leckereien und Getränke für Gaumen und Magen angeboten haben. Dem vernehmen nach ist eine Neuaflage im kommenden Jahr geplant. Was noch besonders zu bemerken ist, daß die Stimmung leger war, es trotz langer Wartezeiten keine Rangeleien gab,und das ein freundlicher Umgang untereinander herrschte. Eigentlich so, wie man es sich wünscht Einige Bilder von dem Markt haben wir hier zusammengestellt
1
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
1 Kommentar
76.293
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 24.12.2019 | 11:30  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.