offline

Robert Lange

20
myheimat ist: Günzburg
20 Punkte | registriert seit 26.01.2006
Beiträge: 4 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 1
Folgt: 0 Gefolgt von: 0
Ich bin/mag: ein testerling für guenzburger.de
1 Bild

WM 2006: Neue Chance auf Tickets im Internet

Robert Lange
Robert Lange | Günzburg | am 21.02.2006 | 522 mal gelesen

Die FIFA hat die vierte Verkaufsphase für die begehrten WM-Eintrittskarten gestartet. Bis zum 15. April können Interessierte Tickets erwerben. - Anders als bisher werden die Karten jedoch nicht verlost, sondern nach dem Motto "Wer zuerst kommt, mahlt zuerst" verkauft. Hinweis: Es ist möglich, dass an bestimmten Tagen keine Tickets zur Verfügung stehen. Bis zum Ende der Aktion sollen jedoch immer wieder neue Karten angeboten...

1 Bild

Der weisse Neger Wumbaba. Kleines Handbuch des Verhörens.

Robert Lange
Robert Lange | Günzburg | am 09.02.2006 | 397 mal gelesen

"Der weiße Neger Wumbaba" - Axel Hackes kleines Handbuch des Verhörens ist ein sensationeller Erfolg, in wenigen Monaten sind davon 120.000 Exemplare verkauft worden. - "Seit ich das erste Mal darüber schrieb, wie sehr Menschen Liedtexte falsch verstehen - wie etwa in eines Lesers Ohren Matthias Claudius' Zeile 'der weiße Nebel wunderbar' zu 'der weiße Neger Wumbaba' wurde und so eine unvergessliche, radikal poetische...

1 Bild

"Deutschland sicher im Netz"

Robert Lange
Robert Lange | Günzburg | am 09.02.2006 | 343 mal gelesen

09.02.2006 - Der Verband der deutschen Internetwirtschaft (eco) hat gemeinsam mit der Freiwilligen Selbstkontrolle Multimediadiensteanbieter e.V. eine Beschwerdestelle im Internet eingerichtet, an die sich Internetnutzer wenden können, sobald ihnen im Netz mutmaßliche Gesetzesverstöße auffallen. - Damit unterstützt „eco“ als neuer Partner aktiv die Ziele der Initiative. Die Internet-Beschwerdestelle arbeitet weltweit mit...

1 Bild

Verrückte Bilder-Suchmaschine 1

Robert Lange
Robert Lange | Günzburg | am 09.02.2006 | 769 mal gelesen

Ein faszinierendes Online-Experiment stellt "RetrievR" dar. - Im Grunde genommen handelt es sich um eine Suchmaschine, mit der man Fotos im Internet finden kann. Das Besondere: Man gibt weder einen Begriff noch ein Stichwort ein, sondern malt das Gesuchte in ein kleines Feld. RetrievR versucht nun, Ihr Werk zu interpretieren und entsprechende Fotos anzuzeigen. http://labs.systemone.at/retrievr Nachtrag: Als kleiner...