offline

Martin Endhardt

Martin Endhardt
19
myheimat ist: Günzburg
19 Punkte | registriert seit 22.03.2006
Beiträge: 4 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 0
Folgt: 0 Gefolgt von: 0

Wie lebt es sich im Passivhaus, kann ich mein Haus zum Passivhaus sanieren? 1

Martin Endhardt
Martin Endhardt | Günzburg | am 23.11.2007 | 181 mal gelesen

Diese häufig gestellt Frage beantwortet Architekt Martin Endhardt fast täglich. Inzwischen zeigen über 50 durch das Büro gebaute Passivhäuser und viele ernergetische Sanierungen, dass die Fragen sich überzeugend beantworten lassen. - Alle Konstruktionen müssen den hohen Anforderungen an Wärmeschutz, Wärmebrückenfreiheit und Luftdichtheit gerecht werden, die Qualitätskontrolle ist wichtig. Oberstes Ziel ist die Einsparung von...

5 Bilder

Büro- und Gewerbegebäude in Passivhausbauweise in Kempten/Haldenwang 1

Martin Endhardt
Martin Endhardt | Günzburg | am 29.05.2006 | 473 mal gelesen

Während sich die Passivhausbauweise im Wohnungsbau schon in der Breite durch- gesetzt hat, sind die gebauten Beispiele im Gewerbebau selten. Ein Beispiel ist das ca. 800 m² große neue Büro -und Produktionsgebäude der mittelständischen Firma RITEC, eine Firma für Rohrinspektionstechnik, das in nur 5 Monaten Bauzeit von August bis Dezember 2005 entstand. - Es wurde durch den Generalunternehmer Fa. Kaufmann in Oberstadion...

4 Bilder

Komfort statt Kompromiss Haustechnische Komplettlösung

Martin Endhardt
Martin Endhardt | Günzburg | am 28.04.2006 | 399 mal gelesen

“Heizen im Passivhaus“, so die landläufige Meinung, „ist immer ein Kompromiss: Der Keller zu warm, das Badezimmer zu kalt und dafür das Schlafzimmer wieder warm.“ Dabei gibt es funktionierende Komfortlösungen am Markt, die keine Kompromisse erfordern, wie das Beispiel der Ulmer LTM GmbH zeigt. Fachplaner und Architekten stehen nicht mehr vor nahezu unlösbaren Problemen, wenn Bauherren ihre hohen Ansprüche an Heizkomfort auch...

9 Bilder

Wie lebt es sich im Passivhaus?

Martin Endhardt
Martin Endhardt | Günzburg | am 22.03.2006 | 260 mal gelesen

Diese häufig gestellt Frage beantwortet Architekt Martin Endhardt fast täglich. Inzwischen zeigen über 30 durch das Büro gebaute Passivhäuser, dass die Fragen sich überzeugend beantworten lassen. - Woher bekomme ich erste Informationen über Passivhäuser? Als leicht verständliche Basisinformation empfehlen wird das Buch „Das Passivhaus“-„Bauen für die Zukunft“, Verlag edition leibi, ISBN Nr. 3-930830-31-0, weitere...