offline

Kulturreferat Leipheim

Kulturreferat Leipheim
368
myheimat ist: Günzburg
368 Punkte | registriert seit 17.11.2006
Beiträge: 82 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 0
Folgt: 0 Gefolgt von: 0
1 Bild

XALA 2

Kulturreferat Leipheim
Kulturreferat Leipheim | Günzburg | am 17.12.2009 | 207 mal gelesen

Leipheim: Zehntstadel Leipheim | 400 Kg wiegt das Instrument XALA aus Holz und Metall, dem Tanz- und Musikperformerin Ania Losinger mit menschenhohen Stöcken, bloßen Händen und gekonnten Schrittfolgen Klänge, Rhythmen und Melodien entlockt, die im Publikum fasziniertes Staunen hervorrufen.

2 Bilder

Singer ’n’ Songwriter Melanie Dekker zu Gast im Zehntstadel 1

Kulturreferat Leipheim
Kulturreferat Leipheim | Günzburg | am 28.04.2009 | 396 mal gelesen

Zum 5. Geburtstag des Günzburger "On the Rocks" leiht die Kult-Kneipe einen ihrer Lieblings-Showacts an den Zehntstadel aus. Da die stetig wachsende Fangemeinde der kanadischen Sängerin Melanie Dekker allmählich die Räumlichkeiten sprengt, präsentiert sie sich 2009 einem größeren Publikum. Vielen ist sie bereits ein Begriff – nicht zuletzt durch ihre umjubelten Konzerte in Günzburg. Alle anderen sollten die Kanadierin...

1 Bild

Die Glasharmonika 1

Kulturreferat Leipheim
Kulturreferat Leipheim | Günzburg | am 17.12.2009 | 227 mal gelesen

Leipheim: Zehntstadel Leipheim | Das Musiker-Ehepaar Christa und Gerald Schönfeldinger aus Wien hat es sich zur Aufgabe gemacht, ein fast vergessenes Instrument wieder in die Köpfe und Ohren zu bringen: Die Glasharmonika, erfunden bereits im Jahr 1761 erfreute sich auf den Bühnen der Zeit großer Beliebtheit. Auch Johann Wolfgang von Goethe war fasziniert vom sphärischen Klang des durch die Reibung feuchter Hände auf unterschiedlich großen Glasglocken...

2 Bilder

Heilige Nacht / Eine Weihnachtslegende von Ludwig Thoma 1

Kulturreferat Leipheim
Kulturreferat Leipheim | Günzburg | am 09.12.2009 | 1031 mal gelesen

Günzburg: Zehntstadel Leipheim | Gelesen von Kathi Leitner / Musik: Frauendreigesang Huber Deandl und Schlossanger-Musi Die beliebte Fernseh-Schauspielerin Kathi Leitner liest im Leipheimer Zehntstadel Ludwig Thomas zeitlose Nacherzählung der biblischen Weihnachtsgeschichte. Begleitet wird sie von stimmungsvoller Musik. Für alle die auch am vierten Adventssonntag immer noch nicht in der richtigen Weihnachtsstimmung sind, bietet der Leipheimer...

1 Bild

Das blaue Einhorn am Freitag, den 13. März um 20.00 im Zehntstadel in Leipheim 1

Kulturreferat Leipheim
Kulturreferat Leipheim | Günzburg | am 04.03.2009 | 176 mal gelesen

Fabelhafte Weltmusik aus Deutschland ! Vom energiegeladenen argentinischen Tango über lebensfrohen Sinti-Swing bis hin zu russischen Romanzen reicht das Repertoire der vier Vollblutmusiker von Das blaue Einhorn. Wenn sie am Freitag, den 13. März um 20 Uhr im Leipheimer Zehntstadel auf der Bühne stehen, werden die ehemaligen Straßenmusiker aus Dresden ihr Publikum schnell in ihren Bann ziehen. Denn in atemberaubender...

isar148 in Leipheim! 1

Kulturreferat Leipheim
Kulturreferat Leipheim | Günzburg | am 17.12.2009 | 205 mal gelesen

Leipheim: Zehntstadel Leipheim | Keiner weiß, was passiert, wenn die beiden Improtheater-Profis Birgit Linner und Roland Trescher von isar148 die Bühne betreten, sind alle Dialoge, Handlungen und Szenen eine große Überraschung.

2 Bilder

Ihr Kinderlein kommet… 1

Kulturreferat Leipheim
Kulturreferat Leipheim | Günzburg | am 26.11.2008 | 216 mal gelesen

… heißt es am Nachmittag des 3. Advents, wenn im Leipheimer Schlosshof der schon zur lieben Tradition gewordene „Christkindlesmarkt von Kindern für Kinder“ eröffnet wird. Kindergarten- und Schulkinder aller Altersstufen, örtliche Vereine und viele andere fleißige Weihnachtshelfer beginnen bereits im Herbst adventliche Theaterstücke zu proben, stimmungsvolle Lieder zu üben oder Bastelaktionen vorzubereiten, um Klein und Groß...

1 Bild

Kommando Spartensprengung: Zusammen sind wir lila 1

Kulturreferat Leipheim
Kulturreferat Leipheim | Günzburg | am 20.11.2008 | 296 mal gelesen

Rettung einer gefährdeten Gattung Wenn eine stimmgewaltige Sopranistin und ein diplomierter Musikdramaturg gemeinsam auf der Bühne stehen, um sich der Rettung des klischeebeladenen Genres der Operette zu widmen, dann kann das nur ein komisches Ende nehmen. Stefanie Dietrich und Benjamin Künzel hegen, pflegen und zerlegen altbekannte Melodien, beleuchten systematisch das noch landläufig unbekannte Phänomen des...

2 Bilder

Ungebremste Spielfreude im Zehntstadel: Irish Folk mit der deutsch-irischen Band Cara 1

Kulturreferat Leipheim
Kulturreferat Leipheim | Günzburg | am 14.10.2008 | 1094 mal gelesen

Die Musik der grünen Insel steckt trotz ihres oft bedrückenden Inhalts voller Lebensfreude und Vitalität. Den Beweis dafür liefert die Gruppe Cara - eine der wenigen deutsch-irischen Bands, die international mit irischer Musik Karriere macht. Am Donnerstag, den 23. Oktober, ist Cara zu erleben im Leipheimer Zehntstadel. Die fünf Musiker vereinen auf einzigartige Weise die rasanten irischen Instrumentalstücke mit dem...

2 Bilder

Neujahrskonzert mit dem Salonorchester Laupheim / Leichte Klassik

Kulturreferat Leipheim
Kulturreferat Leipheim | Günzburg | am 15.12.2006 | 342 mal gelesen

Sonntag / 14. Januar / 19.00 Uhr Laupheim in Leipheim! Den Auftakt in das neue Jahr macht auch in diesem Jahr wieder das beliebte Laupheimer Salonorchester. - Unter dem Motto "Liebe und Glück" steht das diesjährige Neujahrskonzert. Der lang anhaltende Applaus im letzten Jahr forderte es fast schon heraus: Gastsängerin in diesem Jahr ist wieder die Wienerin Maria Rosendorfsky, die derzeit am Theater in Meiningen engagiert...

1 Bild

Skurril, selbstironisch und zum Verlieben – Malediva im Zehntstadel Leipheim

Kulturreferat Leipheim
Kulturreferat Leipheim | Günzburg | am 29.01.2007 | 241 mal gelesen

"Malediva ist das Chanson dieser Zeit. Böse und politisch, charismatisch und absurd" (FAZ). Am Sonntag, den 25. Februar um 20.00 Uhr ist der liebenswürdige, freche und humoristische Diven-Dialog im Leipheimer Zehntstadel zu erleben. - Im Jahr 2006 gewannen Sie mit "Heimatmelodie" den Deutschen Kleinkunstpreis. Nicht zu Unrecht, denn in ihrem Programm verbinden Malediva zeitlose Poesie, Selbstironie und schwarzen Humor so...

1 Bild

Schnell, spontan und ungeprobt – fastfood theater / Improtheater im Zehntstadel (1x2 Karten zu verlosen)

Kulturreferat Leipheim
Kulturreferat Leipheim | Günzburg | am 29.01.2007 | 307 mal gelesen

Wissen Sie, verehrtes Publikum schon, welche Szenen Sie sich am 2. März im Leipheimer Zehntstadel von den Schauspielern wünschen werden? Soll es eine Opernszene, ein Shakespearschauspiel oder doch lieber ein Westernfilm sein? Aus Schlagworten aus dem Publikum Theater zu machen – das ist Improtheater. Schnell, spontan, einfallsreich und zutiefst komisch! Nichts ist geprobt, nichts ist abgesprochen! - Das Publikum gibt per...

2 Bilder

Carmela De Feo: La Signora – Sei Mein!

Kulturreferat Leipheim
Kulturreferat Leipheim | Günzburg | am 12.09.2008 | 324 mal gelesen

Unerbittlich – „La Signora“ Carmela die Feo zu Gast im Zehntstadel Leipheim Sie ist hinreißend - hässlich, schön - scharf, betörend. Sie ist der heißeste Flirt seit der Erfindung des Akkordeons – und nun, am Freitag, den 19. September, zu Gast im Leipheimer Zehntstadel: Die Kabarettistin Carmela De Feo. „La Signora“ - sexy Haarnetz, schwarze Bluse, schwarzer knöchellanger Rock und der unverwechselbare Schönheitsfleck auf...

2 Bilder

Melancholie in Noten. Laura López Castro

Kulturreferat Leipheim
Kulturreferat Leipheim | Günzburg | am 23.09.2008 | 248 mal gelesen

Es klingt schon besonders, wenn Laura López Castro singt: nach Sehnsucht, Weltschmerz und Herzen im Aufruhr. Am Samstag, den 27. September ist die junge Spanierin zu Gast im Leipheimer Zehntstadel. Ihre Stimme ist bordeauxrot, mit dunkelblauen Rändern und einer rauen Oberfläche. Wenn man Klänge sehen könnte! Laura López Castro singt Fado und Bossa Nova ganz ohne Kitsch und Kringel. Ihre Lieder, ihre betörende Stimme,...

2 Bilder

Spielfreude und Innovation: im Leipheimer Zehntstadel

Kulturreferat Leipheim
Kulturreferat Leipheim | Günzburg | am 29.09.2008 | 238 mal gelesen

Man sagt ihr voraus, dass sie an der Spitze einer kurz bevorstehenden europäischen Jazz-Explosion steht: Am Freitag, den 3. Oktober, ist die junge aufstrebende Band um den Jazz-Pianisten Michael Wollny zu Gast im Leipheimer Zehntstadel. Die Feuilletons überschlagen sich mit Lobeshymnen über diesen ungeheuer selbstbewussten und zupackenden Jazz des jungen Trios. Mit seinen musikalischen Partnern, dem Schlagzeuger Eric...