offline

Kulturreferat Leipheim

Kulturreferat Leipheim
368
myheimat ist: Günzburg
368 Punkte | registriert seit 17.11.2006
Beiträge: 82 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 0
Folgt: 0 Gefolgt von: 0
1 Bild

Die Iren kommen! Irish Spring – Festival of Irish Music im Leipheimer Zehntstadel

Kulturreferat Leipheim
Kulturreferat Leipheim | Günzburg | am 29.01.2007 | 320 mal gelesen

Irish Spring is in the Air! Mit diesem Lockruf lädt der Zehntstadel zum Irish Spring- Festival of Irish Folk Music am Donnerstag, den 15. März nach Leipheim. Eine bunte Truppe irischer Musiker besteigt den Tourneebus, um dem hiesigen, durchweg enthusiastischen Publikum eine musikalische frische Frühlingsbrise um die Nase wehen zu lassen. - Fans der irischen Musik dürfen sich auf ein hochkarätiges Programm freuen: Highlight...

1 Bild

Schnell, spontan und ungeprobt – fastfood theater / Improtheater im Zehntstadel (1x2 Karten zu verlosen)

Kulturreferat Leipheim
Kulturreferat Leipheim | Günzburg | am 29.01.2007 | 307 mal gelesen

Wissen Sie, verehrtes Publikum schon, welche Szenen Sie sich am 2. März im Leipheimer Zehntstadel von den Schauspielern wünschen werden? Soll es eine Opernszene, ein Shakespearschauspiel oder doch lieber ein Westernfilm sein? Aus Schlagworten aus dem Publikum Theater zu machen – das ist Improtheater. Schnell, spontan, einfallsreich und zutiefst komisch! Nichts ist geprobt, nichts ist abgesprochen! - Das Publikum gibt per...

1 Bild

Skurril, selbstironisch und zum Verlieben – Malediva im Zehntstadel Leipheim

Kulturreferat Leipheim
Kulturreferat Leipheim | Günzburg | am 29.01.2007 | 241 mal gelesen

"Malediva ist das Chanson dieser Zeit. Böse und politisch, charismatisch und absurd" (FAZ). Am Sonntag, den 25. Februar um 20.00 Uhr ist der liebenswürdige, freche und humoristische Diven-Dialog im Leipheimer Zehntstadel zu erleben. - Im Jahr 2006 gewannen Sie mit "Heimatmelodie" den Deutschen Kleinkunstpreis. Nicht zu Unrecht, denn in ihrem Programm verbinden Malediva zeitlose Poesie, Selbstironie und schwarzen Humor so...

2 Bilder

Von Klassik über Flamenco bis zu Kabarett – Zehntstadel in Leipheim präsentiert 9. Halbjahresprogramm. 1x2 Karten zu gewinnen

Kulturreferat Leipheim
Kulturreferat Leipheim | Günzburg | am 15.12.2006 | 312 mal gelesen

Hört, hört! Der neue Halbjahreskalender des Leipheimer Zehntstadels ist da! Das Titelbild – ein Kopfhörer – macht es deutlich: Es gibt wieder vielem zu lauschen – ob den Tönen des Jazz, der Weltmusik, der Klassik, der Neuen Musik oder der Sprache des Kabaretts und des Theaters, den klaren Worten oder leisen Zwischentönen. - Höhepunkt im diesjährigen Programm sind die dritten TastenTage im Zehntstadel im April / Mai 2007. Die...

1 Bild

Klezmer Alliance / Jiddisch Folk - (1x2 Tickets zu gewinnen!)

Kulturreferat Leipheim
Kulturreferat Leipheim | Günzburg | am 15.12.2006 | 289 mal gelesen

Freitag / 26. Januar / 20.00 Uhr Heiß, feurig und voller Leidenschaft ist die Musik der Klezmer Alliance. Die Musiker des Multi-Kulti-Sextetts stammen aus Moldavien, England und Deutschland. Gegründet über die Grenzen Europas hinweg feiert die Band vollkommen ungeniert jüdische Traditionen, Humor und Lebensfreude. - Ein illustres Grüppchen an Szenengrößen hat sich hier versammelt: Im Mittelpunkt der charismatische und...

2 Bilder

Neujahrskonzert mit dem Salonorchester Laupheim / Leichte Klassik

Kulturreferat Leipheim
Kulturreferat Leipheim | Günzburg | am 15.12.2006 | 342 mal gelesen

Sonntag / 14. Januar / 19.00 Uhr Laupheim in Leipheim! Den Auftakt in das neue Jahr macht auch in diesem Jahr wieder das beliebte Laupheimer Salonorchester. - Unter dem Motto "Liebe und Glück" steht das diesjährige Neujahrskonzert. Der lang anhaltende Applaus im letzten Jahr forderte es fast schon heraus: Gastsängerin in diesem Jahr ist wieder die Wienerin Maria Rosendorfsky, die derzeit am Theater in Meiningen engagiert...

3 Bilder

Viel Programm bietet der Leipheimer Zehntstadel zu Jahresende:

Kulturreferat Leipheim
Kulturreferat Leipheim | Günzburg | am 17.11.2006 | 180 mal gelesen

Der Monat startet mit einem heißen Irish-Folk-Konzert der Dubliner Band Gráda am Sonntag, den 3. Dezember. Nicht nur in ihrem Heimatland wird das junge, aufstrebende Quintett als “the hottest new traditional band around“ gehandelt. Vor allem die Fans der Folk Musik, die offen sind für musikalische Experimente kommen bei Gráda auf ihre Kosten. - Die Musiker sind allesamt angesehene Größen in der irischen Musikszene, allen...