offline

Kulturreferat Leipheim

Kulturreferat Leipheim
368
myheimat ist: Günzburg
368 Punkte | registriert seit 17.11.2006
Beiträge: 82 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 0
Folgt: 0 Gefolgt von: 0
2 Bilder

Blassportgruppe: Steil / Brassmusik

Kulturreferat Leipheim
Kulturreferat Leipheim | Leipheim | am 17.12.2010 | 245 mal gelesen

Leipheim: Zehntstadel | Wenn die zehn Jungs aus Mannheim in ihren stylischen Trikots mit glänzenden Instrumenten die Bühne des Zehntstadels erklimmen, beginnt der Saal zu grooven – und manch einer wird sich denken: Wow, das ist mal wirklich Heavy Metal! Was sich bei einem Konzert der Blassportgruppe abspielt, klingt wie eine 1,5-stündige Explosion eines mit Jazz, Punk und Blasmusik gefüllten, knallbunten Riesenböllers. Mit einer zärtlichen...

1 Bild

Tobi van Deisner: Iron Latex Man

Kulturreferat Leipheim
Kulturreferat Leipheim | Leipheim | am 17.12.2010 | 568 mal gelesen

Leipheim: Zehntstadel | Mit spitzbübischem Charme, grenzenloser Energie und einer vollkommen verrückten Bühnenshow begeistert Ballonkünstler Tobi van Deisner nicht nur so manche Fernsehjury, er ist außerdem amtierender Europameister der Ballonkunst und wird von Alt und Jung geliebt. Das Supertalent unserer Region im Zehntstadel! Seine Show ist wirklich einzigartig: In einer schrägen Kombination aus frecher Comedy und erstklassiger Ballon- und...

1 Bild

Neujahrskonzert mit dem Laupheimer Salonorchester

Kulturreferat Leipheim
Kulturreferat Leipheim | Leipheim | am 17.12.2010 | 314 mal gelesen

Leipheim: Zehntstadel | Für viele Leipheimer ist es bereits eine liebgewonnene Tradition, das an Tagen noch junge Jahr im Zehntstadel gebührend mit einem klassischen Konzert zu begrüßen. Auch in diesem Jahr freuen wir uns auf ein Gastspiel des Laupheimer Salonorchesters, das 2011 ein großes Jubiläum feiert – es ist 20 Jahre her, dass das Orchester anlässlich einer Geburtstagsfeier zum ersten Mal gemeinsam auftrat. Inzwischen umfasst das...

1 Bild

Hans Schwab & Ronka Nickel: Grimms grimmige Märchen / Theatralische Lesung Musik von und mit Heiner Seikel & Willy Wagner

Kulturreferat Leipheim
Kulturreferat Leipheim | Günzburg | am 26.10.2010 | 1062 mal gelesen

Am Abend erzählt es sich am besten. Der allzu vertraute Alltag schwindet und die Nacht mag Märchenhaftes, Altvertrautes, Unheimliches, Bitterböses hereinlassen… „Märchen sind nur Träume von jener heimatlichen Welt, die überall und nirgends ist“, schreibt Novalis. Auf die Reise in diese aus Kindheitstagen bekannte Welt machen sich die vier Protagonisten des Abends. Dorthin, wo sich Gut sein noch auszahlt und das große Böse...

2 Bilder

Kollegium Kalksburg: weit samma kumma / Weltmusik

Kulturreferat Leipheim
Kulturreferat Leipheim | Günzburg | am 26.10.2010 | 564 mal gelesen

Haben Sie sich schon einmal Gedanken darüber gemacht, ob das vielgepriesene Wienerlied mit seiner ganz besonderen Mischung aus Schrammelmusik, Schmäh und Schmerz noch existiert? Das Trio Kollegium Kalksburg wird Ihnen diese Frage mit einem eindeutigen: „Geh’ bitte, is’ doch eh klar!“ beantworten. Drei Wiener – ein Lied, auch wenn das oft nicht ganz so eindeutig ist. Denn die drei Herren vom Kollegium Kalksburg verfeinern...

2 Bilder

Klassik-Open-Air mit dem Christophorus Symphonie Orchester Stuttgart / Klassik im Schlosshof

Kulturreferat Leipheim
Kulturreferat Leipheim | Leipheim | am 26.05.2010 | 536 mal gelesen

Leipheim: Zehntstadel Leipheim | Leitung: Patrick Strub, Solo-Violine: Ilian Garnet (Republik Moldau) Klassik lässt sich besonders gut an einem lauen Sommerabend im malerischen Ambiente des Leipheimer Schlosshofes genießen. Freuen Sie sich einmal mehr auf das geschätzte Christophorus Symphonie Orchester, das seit bereits 41 Jahren das Stuttgarter Kulturleben bereichert und in den letzten Jahren auch zu einem gerne gesehenen Gast in Leipheim wurde. Zu...

1 Bild

isar148: Impro Comedy Club

Kulturreferat Leipheim
Kulturreferat Leipheim | Günzburg | am 28.04.2010 | 401 mal gelesen

Günzburg: Zehntstadel Leipheim | Bereits seit Jahren spielt das Ensemble von isar148 in der obersten Liga der deutschen Impro-Szene mit, auf internationalen Festivals sind die Schauspieler gern gesehene Teilnehmer, verschiedenste Preise und Auszeichnungen schmücken ihre Regale. Auch im Leipheimer Zehntstadel (Freitag, 21. Mai, 20.00 Uhr) werden die Zuschauer erleben, wie die Spieler aus den abstrusesten Vorgaben aus dem Publikum undenkbare, ungewöhnliche...

2 Bilder

SHURANO: Intensidad / Flamenco Nuevo

Kulturreferat Leipheim
Kulturreferat Leipheim | Günzburg | am 17.12.2009 | 381 mal gelesen

Leipheim: Zehntstadel Leipheim | Die Musik von SHURANO vereint in ungewöhnlicher instrumentaler Besetzung andalusische Leidenschaft, karibische Melancholie und brasilianische Lebensfreude mit der spannenden oft tragisch-melancholischen Dichtung Südamerikas und Spaniens. Um in Deutschland impulsiven und feurigen Flamenco Nuevo zu genießen, muss man nicht zwangsläufig Künstler aus Spanien oder Südamerika einfliegen lassen. Das Quartett rund um Gitarrist und...

Dixie-Heartbreakers

Kulturreferat Leipheim
Kulturreferat Leipheim | Günzburg | am 17.12.2009 | 205 mal gelesen

Leipheim: Zehntstadel Leipheim | Bald läutet das siebenköpfige Jazzensemble Dixie-Heartbreakers aus Würzburg die Freiluft-Saison mit dem seit Jahren beliebten Butterbrezel-Jazz im malerischen Ambiente des Schlosshofes ein.

isar148 in Leipheim! 1

Kulturreferat Leipheim
Kulturreferat Leipheim | Günzburg | am 17.12.2009 | 205 mal gelesen

Leipheim: Zehntstadel Leipheim | Keiner weiß, was passiert, wenn die beiden Improtheater-Profis Birgit Linner und Roland Trescher von isar148 die Bühne betreten, sind alle Dialoge, Handlungen und Szenen eine große Überraschung.

Schwäbisch isch gsond

Kulturreferat Leipheim
Kulturreferat Leipheim | Günzburg | am 17.12.2009 | 225 mal gelesen

Leipheim: Zehntstadel Leipheim | Auf die schwäbische Art gelacht werden darf am 2. Mai. Ernst Mantel und Heiner Reiff alias Ernst und Heinrich bringen ihr neuestes Programm Schwäbisch isch gsond mit nach Leipheim.

1 Bild

Die Glasharmonika 1

Kulturreferat Leipheim
Kulturreferat Leipheim | Günzburg | am 17.12.2009 | 227 mal gelesen

Leipheim: Zehntstadel Leipheim | Das Musiker-Ehepaar Christa und Gerald Schönfeldinger aus Wien hat es sich zur Aufgabe gemacht, ein fast vergessenes Instrument wieder in die Köpfe und Ohren zu bringen: Die Glasharmonika, erfunden bereits im Jahr 1761 erfreute sich auf den Bühnen der Zeit großer Beliebtheit. Auch Johann Wolfgang von Goethe war fasziniert vom sphärischen Klang des durch die Reibung feuchter Hände auf unterschiedlich großen Glasglocken...

Gastspiel Das Herz hat seine Gründe

Kulturreferat Leipheim
Kulturreferat Leipheim | Günzburg | am 17.12.2009 | 183 mal gelesen

Leipheim: Zehntstadel Leipheim | Feinfühlig ineinander gefügte Zitate, Musikcollagen und Filmprojektionen in Verbindung mit wunderbaren Schauspielerinnen, die von ihren Sehnsüchten, Hoffnungen und von ihren Alltagssorgen berichten.

Irgendwat is immer

Kulturreferat Leipheim
Kulturreferat Leipheim | Günzburg | am 17.12.2009 | 232 mal gelesen

Leipheim: Zehntstadel Leipheim | Irgendwat is immer – davon singt der Berliner Toni Mahoni mit schnoddriger Berliner Schnauze so manches Lied. Er präsentiert sich mit einer Mischung aus Menschenkenntnis und musikalischer Genialität.

1 Bild

Schneewittchen von Kindertheater-Ensemble 3 hasen oben

Kulturreferat Leipheim
Kulturreferat Leipheim | Günzburg | am 17.12.2009 | 339 mal gelesen

Leipheim: Zehntstadel Leipheim | Zuschauer ab vier Jahren sind hinter die sieben Berge zu Schneewittchen und den sieben Zwerge eingeladen. Das Kindertheater-Ensemble 3 hasen oben zeigt seine Version des Märchens der Gebrüder Grimm.