offline

Helmut Nimsgern

4.161
myheimat ist: Günzburg
4.161 Punkte | registriert seit 07.08.2007
Beiträge: 298 Schnappschüsse: 135 Kommentare: 1.232
Folgt: 45 Gefolgt von: 41
--Hobby`s: --Schießsport, Schützenverein und allgem. Interesse am Schützenwesen, --Radfahren, sowohl in der näheren Umgebung als auch auch mehrtägige Radtouren in ganz Deutschland, --fotografieren, Fotos und Motive mit der Digitalkamera schießen, besonders gerne in der Natur --von Beruf Elektroniktechniker, daher Elektronik-Basteln -- ab und an zählt auch Kochen zu meinen Hobby`s
2 Bilder

alles "Tomate" oder was??? 20

Helmut Nimsgern
Helmut Nimsgern | Günzburg | am 09.09.2008 | 691 mal gelesen

bei einer Einkehr nach einer Radtour zeigte uns der Wirt einer Gastwirtschaft aus Leinheim die Schätze aus seinem Garten. So auch eine ganz ausgefallene Form.

1 Bild

..was deckt denn da der Schnee zu?? 17

Helmut Nimsgern
Helmut Nimsgern | Günzburg | am 12.12.2008 | 484 mal gelesen

Schnappschuss

7 Bilder

Schmetterlings- Invasion !!! 16

Helmut Nimsgern
Helmut Nimsgern | Günzburg | am 17.05.2009 | 4578 mal gelesen

Auf meiner sonntäglicher Fahrradtour mit Freunden konnten wir ein ganz eigenartiges Phänomen erleben, es waren tausende, wenn nicht abertausende oder sogar Millionen von Schmetterlingen unterwegs. Ich habe so etwas noch nie zuvor beobachten können, sie flogen alle mit dem Wind in eine Richtung und zwar war das von Westen in Richtung Osten. Leider konnten wir auch viele tote Falter am Wegrand entlang der Autostraßen sehen...

1 Bild

Wünsche zu Weihnachten und Neujahr 15

Helmut Nimsgern
Helmut Nimsgern | Günzburg | am 24.12.2012 | 53787 mal gelesen

Wünsche ein frohes Fest und alles Gute für´s Jahr!

1 Bild

Ein Ausflug zum "Blautopf" in Blaubeuren ist immer reizvoll. 14

Helmut Nimsgern
Helmut Nimsgern | Günzburg | am 23.05.2008 | 3748 mal gelesen

Schnappschuss

2 Bilder

Was denken sich manche User wenn sie "normale Beträge" als Veranstaltungstip "X-mal" einstellen???? 14

Helmut Nimsgern
Helmut Nimsgern | Günzburg | am 09.01.2010 | 1294 mal gelesen

... so sollte es nicht gemacht werden, ... weiter möchte ich dazu nichts schreiben, das Bild sagt alles !!!

3 Bilder

Neujahres-Glückwunsch 13

Helmut Nimsgern
Helmut Nimsgern | Günzburg | am 31.12.2013 | 435 mal gelesen

Hallo liebe "Meiheimat-Freunde" möchte allen über diesen Weg das Beste für 2014 wünschen. Im Günzburger Stadteil Reisensburg ist es in den letzten Jahren schon zur Tradition geworden, dass die Musiker des "Musikverein Reisensburg" durch den Stadtteil ziehen und zum Jahresabschied und zum Beginn auf das neue Jahr, die Anwohner mit Musikstücken erfreuen. So auch heute wieder. Sie verteilten dabei an die Zuhörer Flyer mit...

5 Bilder

Der erste Spargel... 13

Helmut Nimsgern
Helmut Nimsgern | Günzburg | am 18.04.2009 | 2367 mal gelesen

... nach einem relativ langen Winter lässt besondere Freude aufkommen. Hier mein (ein) Spargelgericht: (für etwa für 4 Personen) Zutaten: -- etwa 1Kg frischen "deutschen Spargel" -- mindestens 1Kg gelb fleischige Kartoffel -- 1 Packung für Soße "Hollandaise" -- etwa 100 bis 150g Butter -- Gewürze; Salz, Zucker, weißen Pfeffer, Muskatnuss etwas Streuwürze ( Fondor oder ähnlich) -- etwas frischen...

1 Bild

Rote Bete Salat, mit Ingwer süßsauer angemacht 11

Helmut Nimsgern
Helmut Nimsgern | Günzburg | am 22.11.2008 | 2639 mal gelesen

Rote Bete Salat, mit Ingwer süßsauer angemacht Kurz bevor der Winter kommt werden im Garten auch noch die letzten „roten Rüben“ geerntet. Daraus kann man einen leckeren Salat bereiten. Dazu werden die Rüben in leichtem Salzwasser gekocht. Gerade richtig gekocht und gar sind sie, wenn man eine Fleischgabel leicht in die Rüben stecken kann. Damit die äußeren Haut, noch im warmen Zustand, leicht von den Rüben entfernen...

1 Bild

merkwürdiges Schild am Donauradweg 10

Helmut Nimsgern
Helmut Nimsgern | Günzburg | am 25.08.2008 | 564 mal gelesen

Schnappschuss

10 Bilder

nächtliche Eindrücke kurz vor 22 Uhr 10

Helmut Nimsgern
Helmut Nimsgern | Günzburg | am 17.06.2009 | 361 mal gelesen

..kürzlich konnte ich nicht widerstehen und wagte den Versuch mit einer einfachen Digikamera einige ganz eigenartige Stimmungsbilder fest zu halten. Sie zeigten sich bevor es ganz dunkel wurde, nach einem Regenschauer, am westlichen Himmel. Kurz vor 22 Uhr, ich war gerade mit dem Fahrrad auf dem Weg nach Hause (Rückweg von Nördlingen) , konnte man zwischen den dunklen Wolken einen hellen Streifen mit dem letzten Tageslicht...

24 Bilder

Das "grüne Herz" in meinem Garten ... 10

Helmut Nimsgern
Helmut Nimsgern | Günzburg | am 22.07.2008 | 541 mal gelesen

./. ist nur ein Teil von den Sträuchen, Blumen und Planzen deren Wachstum und Gedeihen mich erfreuen. Wenn dann alles so geworden und gewachsen ist, wie man es sich vorgestellt und gewünscht hat, dann bekommt man als Lohn für die getane Arbeit, zum einen die schönen Blumen und Planzen und obendrein vielleicht sogar noch Lob von Gleichgesinnten. Da schwillt dann natürlich die Brust voller Stolz an und wird gleichzeitig...

19 Bilder

Die Natur explodierte förmlich ... 10

Helmut Nimsgern
Helmut Nimsgern | Günzburg | am 18.04.2009 | 285 mal gelesen

als es endlich warm und sonnig wurde und nach dem relativ langen Winter das Thermometer zur Osterzeit steil nach oben ging. So schnell und so krass habe ich in der Vergangenheit das Wachstum in der Natur noch nie erlebt. Vor kurzer Zeit noch alles kahl und farblos und dann durch die Wärme und durch die Kraft der Sonne dieser explosionsartige Wachstum in der Natur. Innerhalb kürzester Zeit wurde aus der tristen und grauen...

47 Bilder

Der Mai zaubert Farben und Düfte 9

Helmut Nimsgern
Helmut Nimsgern | Günzburg | am 23.05.2008 | 930 mal gelesen

Im Mai explodiert scheinbar die Natur und innerhalb kurzer Zeit werden wir von ihr mit vielfältiger Farbenpracht und einer Wolke von Düften umgeben. In keinem anderen Monat als im Mai, in dem so starker Wachstum herrscht, kann man im Garten und in der freien Natur so viel sehen und entdecken. Es ist schade dass viele junge Menschen in der heutigen Zeit viel zu wenig Kenntnisse über die Planzen in unseren Wäldern und unseren...

38 Bilder

..den Frühling mit dem Fahrrad erkunden.. 8

Helmut Nimsgern
Helmut Nimsgern | Günzburg | am 20.04.2009 | 418 mal gelesen

Die vielen schönen Dinge, die uns die Natur im Frühling in vielfältiger Weise und in vielen Detail`s zeigt, kann man nur sehen wenn man entweder zu Fuß oder mit dem Fahrrad unterwegs ist. Viele Autofahrer wissen gar nicht was ihnen da entgeht. Es gibt soviel zu sehen, im Wald, am Bachrand, am Teich usw. habe versucht einiges in Bildern fest zu halten. siehe auch meinen früheren...