offline

Heinz Koch

3.609
myheimat ist: Günzburg
3.609 Punkte | registriert seit 27.03.2006
Beiträge: 653 Schnappschüsse: 55 Kommentare: 45
Folgt: 38 Gefolgt von: 28

Meine Hobbies: Leute fabelhaft unterhalten, mit spannenden und vergnüglichen Stücken.

http://theater-neu-ulm.de
4 Bilder

Die Liebe ist nur einen Anruf entfernt

Heinz Koch
Heinz Koch | Neu-Ulm | am 28.03.2016 | 22 mal gelesen

Neu-Ulm: Theater Neu-Ulm | Derzeit läuft bis zum Freitag, 15. April immer donnerstags, freitags und samstags die Liebeskomödie "Mondscheintarif", das Bühnenstück zum Erfolgsroman von Ildikó von Kürthy, den Millionen verschlungen haben. Die Premierenkritik der Neu-Ulmer Zeitung endet mit dem Satz: "Ein gelungener Theaterabend mit großem Unterhaltungsfaktor und einem traumhaften Happy End." Die gesamte Rezension hier. Publikumsstimmen: "Sehr...

3 Bilder

Unverschämte Wirtshausmusik 2

Heinz Koch
Heinz Koch | Neu-Ulm | am 29.01.2016 | 113 mal gelesen

Neu-Ulm: Theater Neu-Ulm | Gast des Monats Februar im Theater Neu-Ulm: "Unverschämte Wirthausmusik" - am Donnerstag, 11. Februar um 20 Uhr. "Weil wir von Otto Göttler so begeistert sind, haben wir Ihn und seine 'Unverschämte Wirthausmusik' erneut eingeladen", sagen Claudia Riese und Heinz Koch, die Leiter des Theater Neu-Ulm. Karten für diesen Abend kann man hier bestellen. Otto Göttler, der Haudegen des bayerischen Musikkabaretts, kann es nicht...

2 Bilder

Improshow mit den Showbuddies

Heinz Koch
Heinz Koch | Neu-Ulm | am 28.01.2016 | 77 mal gelesen

Neu-Ulm: Theater Neu-Ulm | Einige der Showbuddies kehren an ihren "Geburtsort" zurück, für einen Abend. Ans Theater Neu-Ulm. Am Samstag, 20. Februar 2016 (Beginn: 20 Uhr). Tickets kann man hier bestellen. Das Theater Neu-Ulm hatte die Sparte Improtheater in der Region eingeführt und rund drei Spielzeiten geboten. Dann haben die Neu-Ulm Theatermacher sich davon zurückgezogen und einige Mitspieler, die diese Spielform weiter hegen und pflegen wollten,...

17 Bilder

Ein Ehepaar auf Rachetrip: "Der Abstecher" von Martin Walser

Heinz Koch
Heinz Koch | Neu-Ulm | am 28.01.2016 | 85 mal gelesen

Neu-Ulm: Theater Neu-Ulm | Derzeit steht im Theater Neu-Ulm unter anderem auf dem Spielplan: "Der Abstecher" von Martin Walser. Gespielt wird das Stück bis Mitte März. Alle Termine und Zugang zu den Kartenbestellungen ----> hier . "Der Abstecher", eine in Ulm spielende, halb realistische, halb absurde und dabei spannende Komödie, ein fröhliches Gemisch aus Flaps, Flunkerei und tiefer Wahrheit vom berühmten Autor Martin Walser, beginnt mit diesen...

3 Bilder

Football-Spartans: Spektakuläre Neu-Zugänge

Heinz Koch
Heinz Koch | Neu-Ulm | am 14.12.2015 | 109 mal gelesen

Neu-Ulm: Dietrich-Lang-Stadion | Für Football-Teams mit Ambitionen ist das Winterhalbjahr, die "off-season", die Zeit, in der alles für die Meisterschaftssaison Wichtige intensiv vorbereitet wird. Die Neu-Ulm Spartans sind seit Herbstbeginn, quasi ohne Pause, wieder im Training. Und mit Beginn der Vorbereitungszeit durften sie sich über etliche hoffnungsfroh stimmende, zum Teil durchaus spektakuläre Neuzugänge freuen. Die stellen sie in nächster Zeit auf...

11 Bilder

Theaterspaß versüßt den zweiten Weihnachtstag

Heinz Koch
Heinz Koch | Neu-Ulm | am 13.12.2015 | 88 mal gelesen

Neu-Ulm: Theater Neu-Ulm | Szenen, wie Sie sie von zu Hause kennen? Oder eher welche, bei denen Sie sagen: Zum Glück passiert uns das nicht - das ist der Kern des neuen Programms "Liebe & andre Katastrofen. FF", welches derzeit im Theater Neu-Ulm das Publikum unterhält. "FF" meint dabei: "Für Fortgeschrittene". Allerdings soll diese kabarettistische Show alle Altersstufen ansprechen. Kann man sich doch nicht früh genug auf das "Fortschreiten"...

16 Bilder

Der Wahn ist kurz, die Reu' ist lang

Heinz Koch
Heinz Koch | Neu-Ulm | am 13.12.2015 | 87 mal gelesen

Neu-Ulm: Theater Neu-Ulm | Szenen, wie Sie sie von zu Hause kennen? Oder eher welche, bei denen Sie sagen: Zum Glück passiert uns das nicht - das ist der Kern des neuen Programms "Liebe & andre Katastrofen. FF", welches derzeit im Theater Neu-Ulm das Publikum unterhält. "FF" meint dabei: "Für Fortgeschrittene". Allerdings soll diese kabarettistische Show alle Altersstufen ansprechen. Kann man sich doch nicht früh genug auf das "Fortschreiten"...

5 Bilder

Woher weiß mann, was SIE mag?

Heinz Koch
Heinz Koch | Neu-Ulm | am 13.12.2015 | 84 mal gelesen

Neu-Ulm: Theater Neu-Ulm | Szenen, wie Sie sie von zu Hause kennen? Oder eher welche, bei denen Sie sagen: Zum Glück passiert uns das nicht - das ist der Kern des neuen Programms "Liebe & andre Katastrofen. FF", welches derzeit im Theater Neu-Ulm das Publikum unterhält. "FF" meint dabei: "Für Fortgeschrittene". Allerdings soll diese kabarettistische Show alle Altersstufen ansprechen. Kann man sich doch nicht früh genug auf das "Fortschreiten"...

11 Bilder

Letztmals: Tatort Rügen

Heinz Koch
Heinz Koch | Neu-Ulm | am 30.10.2015 | 111 mal gelesen

Neu-Ulm: Theater Neu-Ulm | Unfall oder Untat? Die Leiche von Adelina Salomon wurde vor 33 Tagen am Fuße des steilen Kreidefelsen auf Rügen gefunden. Ist sie das Opfer eines "Mord-Tausch" geworden, wie im Film "der Fremde im Zug" von Alfred Hitchcock vorkommt?. Am kommenden Samstag, 19. Dezember steht "Ein Deal à la Hitchcock" unweigerlich zum letzten Mal auf dem Spielplan des Theater Neu-Ulm. Es sollte bei Salomon und Müller so ähnlich laufen wie in...

5 Bilder

Heißt es Vaaaagina oder doch Vagiiiiina? 2

Heinz Koch
Heinz Koch | Neu-Ulm | am 30.10.2015 | 120 mal gelesen

Neu-Ulm: Theater Neu-Ulm | Der Welterfolg von Eve Ensler über das Begehren, die Lust und das Leid von Frauen kommt auf die Bühne des Theater Neu-Ulm. In "Die Vagina Monologe" (übersetzt in 45 Sprachen, aufgefürt in 125 Ländern) ergründen Gaby Schall und Judith Brandstätter (Regie: Gerard ES) mit Humor die Identität als Frau, die nur durch die Akzeptanz des eigenen Geschlechts(teils) vollständig ist. Allerletzte Vorstellung: Sonntag, 15. November 2015...

4 Bilder

Die berühmten "Vagina Monologe" in der Nähe zu erleben

Heinz Koch
Heinz Koch | Neu-Ulm | am 30.10.2015 | 125 mal gelesen

Neu-Ulm: Theater Neu-Ulm | Der Welterfolg von Eve Ensler über das Begehren, die Lust und das Leid von Frauen kommt auf die Bühne des Theater Neu-Ulm. In "Die Vagina Monologe" (übersetzt in 45 Sprachen, aufgefürt in 125 Ländern) ergründen Gaby Schall und Judith Brandstätter (Regie: Gerard ES) mit Humor die Identität als Frau, die nur durch die Akzeptanz des eigenen Geschlechts(teils) vollständig ist. Jetzt noch am Freitag und Samstag (13. und 14....

5 Bilder

Zum letzten Mal: "Busenfreundinnen"

Heinz Koch
Heinz Koch | Neu-Ulm | am 30.10.2015 | 92 mal gelesen

Neu-Ulm: Theater Neu-Ulm | An kommenden Sonntag, 1. November sind zum letzten Male zwei "Busenfreundinnen" bei ihrem Ratsch und Tratsch zu erleben. Im Theater Neu-Ulm. Da spielen Gaby Schall und Judith Brandstätter, zwei Salzburgerinnen, in der Komödie von Peter Blaikner das leicht verrückte Paar Jeanine und Bernadette. Die Show geht ab 18 Uhr über die Bühne. Auch Schnellentschlossene bekommen am Sonntag noch Karten. Babette und Jeanine, beide Mitte...

1 Bild

"Busenfreundinnen" belauschen

Heinz Koch
Heinz Koch | Neu-Ulm | am 30.10.2015 | 91 mal gelesen

Neu-Ulm: Theater Neu-Ulm | An diesem Wochenende sind noch drei Mal zwei "Busenfreundinnen" bei ihrem Ratsch und Tratsch zu erleben. Im Theater Neu-Ulm. Da spielen Gaby Schall und Judith Brandstätter, zwei Salzburgerinnen, in der Komödie von Peter Blaikner das leicht verrückte Paar Jeanine und Bernadette. Die Shows gehen über die Bühne am Freitag und Samstag (30. und 31. Oktober) ab 20 Uhr sowie am Sonntag (01. November) ab 18 Uhr. Auch...

2 Bilder

Letzte Jagd auf Mr. Right am Ententeich

Heinz Koch
Heinz Koch | Neu-Ulm | am 09.10.2015 | 73 mal gelesen

Neu-Ulm: Theater Neu-Ulm | “Kennwort: Winterrose” – eine romantische Komödie, ist für viele im Publikum des Theater Neu-Ulm zum Lieblingsstück aufgestiegen. Nur noch zwei Male (Freitag / Samstag, 09. / 10. Oktober) startet Elisabeth Leitgelb ihre Jagd auf Mister Right am Ententeich. Ihre Versuche, den Richtigen zu angeln, zu fangen, zu schnappen, haben die Zuschauer*innen amüsiert und gerührt. Wer die Publikumsstimmen liest, wird bedauern, das Trio um...

4 Bilder

Liebe, aber auch andre Katastrofen. Für Fortgeschrittene

Heinz Koch
Heinz Koch | Neu-Ulm | am 09.10.2015 | 103 mal gelesen

Neu-Ulm: Theater Neu-Ulm | Der Wahn ist kurz, die Reu' ist lang. Tatsächlich? In "Liebe & andre Ktastrofen für Fortgeschrittene", dem neuen Stück des Theater Neu-Ulm, welches vorerst zum letzten Mal an diesem Sonntag (11. Oktober um 18 Uhr) über die Bühne der kleinen Komödie am Petrusplatz geht, begegnen Sie: - Flörchen und Karl-Heinz bei ihren katastrofalen Versuch, gemeinsam Schuhe kaufen zu wollen; - der berühmten Luise Häberle und ihrem...