offline

Carmen Epp

106
myheimat ist: Günzburg
106 Punkte | registriert seit 15.11.2006
Beiträge: 20 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 0
Folgt: 0 Gefolgt von: 0

Romano Guardini - Erneuerer der Kirche mit Dr. Walter Zahner

Carmen Epp
Carmen Epp | Günzburg | am 25.02.2011 | 642 mal gelesen

Günzburg: Sparkassensaal Günzburg | Romano Guardini (1885 – 1968) zählte zu den großen christlichen Gestalten des 20. Jahrhunderts. Können wir heute noch wiederholen, was er 1921 vorausschauend formulierte: „Ein Vorgang von unabsehbarer Tragweite hat eingesetzt. Die Kirche erwacht in den Seelen“? Er war in seinen jungen Jahren Teil und Förderer der Jugendbewegung in Mainz und auf Burg Rothenfels am Main. Die universitären Stationen in Berlin, Tübingen und...

Die Botschaft der Mutter Teresa in Günzburg

Carmen Epp
Carmen Epp | Günzburg | am 08.09.2010 | 394 mal gelesen

Günzburg: Sparkassensaal Günzburg | Apostelin der Unerwünschten Als Engel von Kalkutta wurde die Ordensfrau Mutter Teresa (1910-1997) auf der ganzen Welt bekannt. Ihr hingebungsvoller Einsatz für die Ärmsten der Armen und ihr radikaler Glaube an Jesus Christus hat viele Männer und Frauen fasziniert. Manche haben sich ihrer Gemeinschaft angeschlossen und führen seit dem Tod der Gründerin das Lebenswerk fort. Dennoch waren der Missionarin der Nächstenliebe...

Christoph von Schmid - Vortrag mit Dr. Georg Simnacher in Thannhausen

Carmen Epp
Carmen Epp | Thannhausen | am 08.09.2010 | 598 mal gelesen

Thannhausen: Pfarrheim | Unter den prägenden Persönlichkeiten seiner Zeit weist das Lebensbild Christoph von Schmids (1768-1854) Zeitspuren auf, die bis heute lebendig geblieben sind. Im Schwanken zwischen der Lebensaufgabe des priesterlichen Dienstes und seiner Dichtung blieb er seiner Weihe und der Seelsorge treu. Seine Kirchenlieder werden teilweise bis heute gesungen. Referent: Dr. Georg Simnacher, Altlandrat und...

Themen finden - Bildung planen in Jettingen

Carmen Epp
Carmen Epp | Jettingen-Scheppach | am 08.09.2010 | 231 mal gelesen

Jettingen: Franziskushaus | Für Bildungsbeauftragte in den einzelnen Pfarreien und allen, die ein Bildungsprogramm vor Ort planen, möchte der Referent, Christoph Wessel, praktische Grundsätze in einem Impulsvortrag vorstellen. Es werden Planungsstrukturen und Planungsabläufe erläutert. Hilfreiche Planungsinstrumente werden vorgestellt. Veranstalter: Kath. Erwachsenenbildung im Landkreis Günzburg Referent: Christoph Wessel, Dipl. Theol./Päd.,...

1 Bild

Was hat uns das II. Vatikanische Konzil (noch) zu sagen? Ein Rückblick nach vorn mit Prof. Dr. Wolfgang Beinert von der Uni Regensburg

Carmen Epp
Carmen Epp | Günzburg | am 16.10.2009 | 216 mal gelesen

Günzburg: Sparkassensaal | Mit dem II. Vatikanischen Konzil hat eine neue Epoche der Kirchengeschichte begonnen. Und gerade heute ist seine Botschaft aktueller denn je. Doch, wer kann genauer sagen, was das Konzil verändert hat? Und wie war die Gestalt der Kirche unmittelbar vorher? Seit der Papst die Exkommunikation von Bischöfen der Piusbruderschaft zurückgenommen hat, die das Konzil und seine Beschlüsse nicht anerkennen, erwachte ein neues...

Bild-STÖRUNG Der lange Weg v.Tollhaus z. Werkstatt

Carmen Epp
Carmen Epp | Günzburg | am 24.06.2009 | 267 mal gelesen

Günzburg: Dom. Ringeisen Werk, Ursberg | Eröffnungsvortrag und Führung zur Ausstellung Ref.: Ulrich Scheibner, Dipl.-Soz.arbeiter FH Geschäftsführer BAG, WfbM, WinsenZusätzliche Informationen:Hinter dem Begriff Störung steckt die doppelte althochdeutsche Bedeutung Verwirren und Vernichten. Die jahrhundertelange gesellschaftliche Bildstörung hat zur Verwirrung des abendländisch-christlichen Menschenbildes mit vernichtenden Folgen geführt. Bildstörung will...

Gemeinsam mit Grenzen leben

Carmen Epp
Carmen Epp | Günzburg | am 29.04.2009 | 236 mal gelesen

Günzburg: Haus Betanien, Dom.-Ringeisen-Werk, Ursberg | Vortrag mit Maria-Anna Immerz, Leiterin der Stabstelle für Ehe, Familie und Lebensschutz im Bischöfl. OrdinariatZusätzliche Informationen:Gesundheit ist zweifellos ein hohes Gut, dem es Aufmerksamkeit auch im christlichen Handeln zu schenken gilt, aber es ist nicht das höchste Gut schlechthin. Wir stehen vor der Frage, wer Gesundheit definiert und ob die vorherrschenden Kriterien nicht einer Verabsolutierung und einer...

Macht der Glaube gesund?

Carmen Epp
Carmen Epp | Günzburg | am 09.03.2009 | 140 mal gelesen

Günzburg: Sparkassensaal Günzburg | Was bewirkt esoterische bzw. christliche Spiritualität? Vortrag mit Prof. Dr. Bernhard Grom SJZusätzliche Informationen:Die Gesundheitswelle der letzten Jahre hat auch neue Erwartungen gegenüber christlicher und esoterischer Spiritualität geweckt. Das Angebot an unkonventionellen Heilverfahren ist vielfältig und das Vertrauen in sie enorm. Geist- und Gebetsheilung, Reiki, Therapeutic Touch, Angewandte Kinesiologie,...

Träume - Seelenbotschaften und Zukunftsvisionen

Carmen Epp
Carmen Epp | Günzburg | am 18.11.2008 | 215 mal gelesen

Krumbach: Haus St. Michael, Krumbach | Vortrag mit Siegfried Brischar, Ulm Diplomtheologe, ehem. Religionslehrer und TraumberaterZusätzliche Informationen:Nein, „Träume sind keine Schäume!“. Auch wenn sie uns in ihrer Vieldeutigkeit und scheinbaren Sinnwidrigkeit auf den ersten Blick als solche erscheinen mögen! Genauer betrachtet könnten sie freilich als Schäume bewertet werden – insofern sie aus unergründlichen Tiefen aufsteigend auf etwas verweisen, was...

Pilgern - vom äußeren und inneren Unterwegssein

Carmen Epp
Carmen Epp | Günzburg | am 28.10.2008 | 175 mal gelesen

Günzburg: Sparkassensaal Günzburg | Vortrag mit Dr. Rudolf Häselhoff, Donauwörth Referent für GemeindeentwicklungZusätzliche Informationen:Pilgern hat Menschen zu allen Zeiten fasziniert und verändert. Es erweitert Horizonte und fördert das Staunen. Die Freude an der Vielfalt der Natur und den Menschen, die einem auf dem Weg begegnen, verhelfen vielen zu Ausgeglichenheit, Orientierung und einem eigenen Zugang zu Gott. Der Seminarabend beschäftigt sich...

Auf den Spuren des Heiligen Paulus

Carmen Epp
Carmen Epp | Günzburg | am 02.10.2008 | 158 mal gelesen

Jettingen: Franziskushaus Jettingen | Vortrag mit Prälat Prof. Dr. Bernhard Krautter vom Bibelwerk StuttgartZusätzliche Informationen:Paulus von Tarsus ist der Vater des christlichen Europa, also unserer Zivilisation. Nur durch ihn ist aus der ursprünglich jüdischen Jesus-Bewegung eine Weltreligion geworden. Paulus wagte den Brückenschlag hin zur römisch-griechischen Kultur und war damit erfolgreich, weil er selbst als Jude aus der Universitätsstadt Tarsus...

1 Bild

Patientenverfügung

Carmen Epp
Carmen Epp | Günzburg | am 03.03.2008 | 122 mal gelesen

Günzburg: Vortragssaal der AOK | Referenten: Prof. Dr. Wolfgang Schreml, Notar Martin WachterZusätzliche Informationen:Die Medizin hat in den letzten Jahren eine Reihe von Fortschritten gemacht. Mit der Unterstützung, auch apparativer Maßnahmen, lassen sich viele Krankheitsbilder heute kontrollieren und überwinden. Was geschieht, wenn ältere Menschen nicht mehr die Kraft zu einer eigenständigen Lebensführung haben. Welche Rolle spielt eine...

1 Bild

Gott ist die Liebe - Das Christentum

Carmen Epp
Carmen Epp | Günzburg | am 19.11.2007 | 178 mal gelesen

Günzburg: Vortragssaal der Volksbank | Glauben Christen und Muslime wirklich an den selben Gott? Referent: Prälat Dr. Bertram MeierZusätzliche Informationen:Die zentralen Elemente der christlichen Lehre sind die Liebe zu Gott (Gottesliebe), die Liebezum Nächsten (Nächstenliebe) und die Liebe zu sich selbst (christliche Ethik); die Menschwerdung Gottes im Messias Jesus, sein Opfertod in Form der Kreuzigung, sowie der Glaube an die Auferstehung nach dem Tod....

Flohmarkt

Carmen Epp
Carmen Epp | Günzburg | am 18.11.2007 | 169 mal gelesen

Günzburg: Mehrzweckhalle | Veranstalter: SFC Bibertal Verkauft werden darf (fast) alles - gewerbliche Händler müssen leider draußen bleiben Voranmeldung unbed. erforderlich unter: 08226/1636 oder 1597

1 Bild

Einführung in den Buddhismus

Carmen Epp
Carmen Epp | Günzburg | am 30.10.2007 | 370 mal gelesen

Thannhausen: Pfarrheim | Referent: Hans-Rudolf Döring, Dinkelscherben Mitglied des buddhistischen RatesZusätzliche Informationen:Der Buddhismus hat seinen historischen Ursprung im 6. Jahrhundert vor Christus mit Siddharta Gautama. In den 4 Edlen Weisheiten lehrt er die Einsicht in die Ursache menschlichen Leidens und zeigte mit dem 8fachen Pfad einen Weg auf zu dessen Überwindung. Durch diese Einsicht wurde Siddharta Gautama zum Buddha, zum...