Anzeige

Hundeverbot am Oberrieder Weiher und am Silbersee

Oberrieder Weiher
Nachdem in den letzten Wochen verstärkt Klagen über freilaufende und badende Hunde an Oberrieder Weiher und Silbersee eingegangen sind, hat das Landratsamt Günzburg schnell reagiert. Das Verbot, Hunde auf das Gelände und ins Wasser mitzunehmen wurde durch Hinweisschilder verdeutlicht.

Die Kreisverwaltung appelliert an alle Hundebesitzer, aus Gründen der Sicherheit und Hygiene, vor allem auch für Kinder, sich daran zu halten und wird dies auch kontrollieren. So können die letzten Badewochen für Alle noch zu einem ungetrübten Vergnügen werden.
0
1 Kommentar
59.223
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 31.08.2012 | 14:45  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.