Besondere Auszeichnung für Günzburger Weizenbock

Georg L. Bucher bei der Preisverleihung
Über eine ganz besondere Auszeichnung kann sich die Günzburger Radbrauerei freuen.
Ihr Günzburger Weizenbock hat beim European Beer Star die Bronze-Medaille geholt. Die charaktervolle, dunkle Weizenbierspezialität wurde von einer 88-köpfigen Fachjury nach rein sensorischen Kriterien bewertet, die auch für jeden Biertrinker gelten: Farbe, Geruch, Schaum und natürlich Geschmack.
„Auf diesen Preis sind wir zusammen mit unseren Mitarbeitern ganz besonders stolz", erklärt Georg L. Bucher, Geschäftsführer und Mitinhaber der Günzburger Radbrauerei, denn das Urteil einer solch fachkundigen Jury belegt doch nachdrücklich, dass wir mit unserer Philosophie "Weizen aus Leidenschaft" absolut richtig liegen. Der Günzburger Weizenbock erhält seine kräftige Farbe ausschließlich durch die Verwendung von dunklen Spezialmalzen. Die traditionelle und aufwendige Herstellungsweise der Flaschengärung verleiht ihm ein besonders facettenreiches und vielfältiges Aroma. Günzburger Weizenbock ist das Bier für genussvolle Momente in der kalten Jahreszeit und an den Feiertagen.
0

Weiterveröffentlichungen:

myheimat-Stadtmagazin günzburger | Erschienen am 17.12.2010
myheimat-Stadtmagazin günzburger | Erschienen am 18.03.2011
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.