Anzeige

Willkommen im Hotel Bossa Nova mit der Sängerin Liza da Costa

Liza da Costa
Brasilien zu Gast in Birkenried

Am 10. Mai 20 Uhr verwandelt sich das Kulturgewächshaus Birkenried in einen anderen Ort: Es ist heiß im Hotel Bossa Nova. Viel zu heiß, um schon schlafen zu gehen. Folgen Sie einfach den verführerischen Klängen. Nehmen Sie einen kühlen Drink und eine Auszeit – bei der perfekten Mischung aus Cool Jazz und Samba: dem Bossa Nova; mal klassisch, mal selbst komponiert. Und vier Musiker, wie füreinander geschaffen. Es ist vor allem die Lebensfreude, die Sie deutlich hören, sehen und spüren können – wie das Rauschen des Meeres und die Leichtigkeit des Seins in Rio de Janeiro.

Und Sie hören Liza da Costa, die Stimme. Tochter eines Inders und einer Portugiesin. Aufgewachsen mit den Klängen der brasilianischen Ikonen António Carlos Jobim, João Gilberto und Co. Lange Zeit auf der Suche, nun angekommen. Hotel Bossa Nova ist Zuhause und Bühne zugleich. Musik wie das Rauschen des Meeres, wie Sand unter den Füßen, wie Liebe von leicht bis losgelöst, wie ein kühler Drink in der Lounge, wie eine Reise, die nie zu Ende geht – Hotel Bossa Nova ist Liza da Costa.

Bühnen kennt sie rund um den Globus. Als Sängerin des Millionensellers Captain Jack tourte sie durch Europa, Japan, China und die USA. Zudem reichlich Awards, Preise und Projekte, 2004 von RTL II zur zweitschönsten Frau der 90er Jahre gekürt.

Lisa da Costa gastiert am 10. Mai im Kulturgewächshaus Birkenried. Kartenreservierung empfohlen.


Birkenried liegt an der B16 zwischen Günzburg und Gundelfingen bei der 5-köpfigen Giraffe Monika.
Infos über http://www.birkenried.de Kontakt und Kartenreservierung tickets@birkenried.de oder 08221-24208
Band-Info: http://www.hotelbossanova.com
0
2 Kommentare
207
Marco Koch aus Fronhausen | 17.09.2008 | 11:46  
3.985
Bernhard Eber aus Günzburg | 18.09.2008 | 07:52  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.