Anzeige

Ulmer Zelt-Erfolgreicher Vorverkaufsstart-Bereits nach dem ersten Vorverkaufs-Wochenende sind 7 Veranstaltungen ausverkauft.

Seiler&Speer (Foto: Agentur)
Am schnellsten ging es wie immer bei der Open Stage, gleich danach waren dann am ersten Tag noch Seiler & Speer sowie Uli Keuler ausverkauft.

Über Nacht haben die Besucher den Online-Verkauf genutzt und Niedeckens BAP, The Ukulele Orchestra of Great Britain sowie die Samstagsvorstellung der Berliner Akrobaten-Show (High Voltage) restlos ausverkauft.

In den frühen Sonntag-Morgenstunden gingen dann die letzten Tickets für Tower of Power weg.
Für Christoph Sieber am Sonntag, 2. Juni und High Voltage am Sonntag, 30. Juni werden die Karten knapp.

Für alle anderen Veranstaltungen gibt es momentan noch Karten:

Anna Calvi | Manu Katché | Get Well Soon Big Band | Philip Simon | The Kilkennys | ELIF & Çok Güzel Band | Van Holzen + The Intersphere | Christoph Sieber

Axel Rudi Pell | Huun Huur Tu | Stefanie Heinzmann | Von Wegen Lisbeth | Nektarios Vlachopoulos | Queenz of Piano |Bodecker & Neander | JCM | Kettcar

Grandbrothers | Jess Jochimsen | Käptn Peng & Die Tentakel von Delphi | Tom Walker | Danny Bryant & Big Band | Donaulesung | Jasmin Tabatabai & David Klein Quartett

Mogli | Vocal Sampling | Gardi Hutter | Parcels | Keb‘ Mo‘
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.