Anzeige

Sommerkonzert nur auf Sky 1: Nicole, Joel Brandenstein, Heinz Rudolf Kunze und SEVEN am 23. Juni zu Gast bei „Xaviers Wunschkonzert Live“

· Die vier Musiker performen gemeinsam mit Gastgeber Xavier Naidoo Zuschauerwünsche live on air

· Einer der Zuschauer, der live in die Sendung geschaltet wird und dessen Wunschtitel am besten ankommt, hat die Chance ein Wohnzimmerkonzert mit einem der Stars zu gewinnen

· Liveshow am Freitag, 23. Juni um 20.15 Uhr linear exklusiv auf Sky 1, Sky Go und Sky Ticket sowie ab Samstag, 24. Juni um 20 Uhr auf Sky On Demand, Sky Go und Sky Ticket auf Abruf verfügbar

· „Dein Wunschkonzert“ mit Cassandra Steen bei der Gewinnerin der zweiten Sendung im Anschluss der Liveshow am 23. Juni um 23.05 Uhr auf Sky 1

· Die vierte Liveshow am Freitag, 8. September um 20.15 Uhr auf Sky 1





Unterföhring, 8. Juni 2017 – Es ist das sommerliche Musikhighlight im Juni: die dritte Show von „Xaviers Wunschkonzert Live“ am Freitag, 23. Juni um 20.15 Uhr auf Sky 1 steht ganz im Zeichen des Sommers. In der Livesendung performen diesmal Schlagersängerin und Grand-Prix-Siegerin Nicole, Popmusiker und YouTube-Star Joel Brandenstein, Musiker und Schriftsteller Heinz Rudolf Kunze sowie der Schweizer R&B-Sänger SEVEN gemeinsam mit Gastgeber Xavier Naidoo live auf der Mannheimer Studiobühne.
Die Künstler haben jeweils fünf Songs im Gepäck und die Zuschauer können sich während der Show ihren Wunschsong erfüllen lassen. Dabei winkt mit etwas Glück sogar der Gewinn eines Wohnzimmerkonzerts mit dem persönlichen Lieblingskünstler. Moderiert wird die Live-Showproduktion neben Xavier Naidoo von der Sky Moderatorin Esther Sedlaczek.

Die dritte Show „Xaviers Wunschkonzert Live“ am Freitag, 23. Juni um 20.15 Uhr linear und exklusiv auf Sky 1, Sky Go und Sky Ticket sowie auf Abruf ab Samstag, 24. Juni um 20 Uhr auf Sky On Demand, Sky Go und Sky Ticket. Das Wohnzimmerkonzert „Dein Wunschkonzert“ mit Cassandra Steen bei der glücklichen Gewinnerin der zweiten Show ist am Freitag direkt nach der Liveshow um 23.05 Uhr zu sehen. Das Datum für die vierte Show steht auch bereits fest: Diese ist am 8. September ebenfalls um 20.15 Uhr auf Sky 1 zu sehen. Weitere Informationen unter www.sky.de/xavier



Nicole: „Ich freue mich sehr, dass Xavier ungewöhnlichen und spannenden Künstlerbegegnungen eine Plattform gibt. Ich habe seit über 30 Jahren auf meinem musikalischen Weg Freude am Experimentieren und bin neugierig auf die Songs, die aus der Spontanität und dem Zusammenspiel der Musikstile und Persönlichkeiten geboren werden. Der Zuschauer führt gewissermaßen Regie. Der Titel eines Liedes von Reinhard Mey lautet: ‚Ein Stück Musik von Hand gemacht‘. Den Refrain zitiere ich gerne am Anfang meiner Konzerte. ‚Da lob ich mir ein Stück Musik von Hand gemacht. Noch von einem richt'gen Menschen mit dem Kopf erdacht, `ne Gitarre, die nur so wie ‘ne Gitarre klingt, und ‘ne Stimme, die sich anhört, als ob da jemand singt‘. Und dann muss ich Farbe bekennen - und das will und werde ich auch bei ‚Xaviers Wunschkonzert live‘.“





Und darum geht’s:

Xavier Naidoo und seine vier Gäste stellen sich in einem Mannheimer Club einer Herausforderung, die es so im deutschen Fernsehen noch nicht gab: Sky Zuschauer wählen während der Show Songs aus, die nur wenige Minuten später in „Xaviers Wunschkonzert Live“ mit Band gesungen werden.

Dazu bringt jeder Künstler fünf Titel aus unterschiedlichen Musikrichtungen mit in die Show, sowohl aus seinem eigenen Repertoire, als auch persönliche Lieblingssongs. Diese werden zu Beginn der Show kurz vorgestellt. Der Zuschauer kann anschließend aus diesen insgesamt 25 Vorschlägen wählen und sich seinen Musikwunsch erfüllen lassen. Am Ende der Show wählt das Publikum vor Ort den Gewinnersong. Der Zuschauer, der sich diesen gewünscht hat, hat die Chance ein Wohnzimmerkonzert zu gewinnen. Die Showreihe „Xaviers Wunschkonzert Live“ zeigt die besten Musiker Deutschlands ohne Netz und doppelten Boden. Das garantiert Sky 1 Zuschauern einen Fernsehabend mit musikalisch hochkarätiger Besetzung und vielen überraschenden, emotionalen und einzigartigen Momenten.



Über Nicole:

Die Bilder sind unvergessen, ihre Stimme ging um die Welt: Nicole mit ihrer weißen Gitarre, wie sie sich 1982 in die Herzen Europas singt und mit „Ein bisschen Frieden“ den Eurovision Song Contest gewinnt. Längst ist aus der jungen Sängerin die Grand Dame des deutschen Schlagers geworden. Mit ihrem neuen Album „12 Punkte!“ stieg die Sängerin direkt in die Top20 der deutschen Albumcharts ein. Nicoles deutschsprachige Hommage an alle Interpreten und deren Songs, mit denen diese ausgewählten zwölf großartigen Künstler in den vergangenen 60 Jahren ihr Land repräsentiert und den Eurovision Song Contest gewonnen. Weitere Infos auf http://www.nicole-4-u.de/
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.