Anzeige

KARSTEN KAIE

Wann? 21.01.2010 20:00 Uhr

Wo? Forum am Hofgarten, Jahnstraße 2, 89312 Günzburg DEAuf Google Maps anzeigen
Günzburg: Forum am Hofgarten | Lügen, aber ehrlich

Endlich ist es soweit: Karsten Kaie, Kommunikationstrainer und Lügenmotivator, präsentiert sein sehnsüchtig erwartetes Soloprogramm auch in Günzburg. Darin gibt er Antworten auf Fragen, die wir nie gestellt haben, wie zum Beispiel: Wurde dem Menschen die Sprache nur gegeben, um seine Gedanken zu verbergen? Und was hat der argentinische Lidblasenfrosch mit mir zu tun?

Im Laufe des Abends werden Strategien entwickelt, um konstruktives Lügen zu erlernen und mit seinen Lügen ehrlich zu leben. Angebliche Zufälle entpuppen sich als geplantes Kalkül und wie manipulierte Marionetten zieht uns der Lügenmotivator mit magischer Kraft in seine erfundene Realität. Mit atemberaubendem Tempo und großartigem Spielwitz stellt er unsere herkömmlichen Denkstrukturen auf den Kopf. Doch der Abend nimmt auch für ihn einen unvorhergesehenen Verlauf…

Als »Caveman« sorgt Karsten Kaie für konstant volle Häuser. Auch mit seinem aktuellen Programm »Lügen, aber ehrlich« feiert der Kabarettist und Schauspieler mit intelligentem Humor, pantomimischen Einlagen und Sprachwitz deutschlandweit riesige Erfolge. Karsten Kaie verlässt die Steinzeithöhle und wirft in seinem aktuellen Soloprogramm einen schonungslos kabarettistischen Blick auf die Wirklichkeit. Mit rasantem Tempo und genialen Einfällen nimmt er subtil die Heucheleien des Alltags aufs Korn. Skurril, detailversessen und mit großartigem Spiel seziert Kaie die Lügen unserer Gesellschaft.
In Augsburg und Umgebung ist „Lügen aber ehrlich" fast schon Kult, Karten dafür zu ergattern ein Glücksfall. Nützen Sie also die besondere Chance in Günzburg.

Eintritt:
23,-- €
ermäßigt 19,-- €

Kartenvorverkauf unter 08221/3663-20 oder www.ticketonline.de
0

Weiterveröffentlichungen:

myheimat-Stadtmagazin günzburger | Erschienen am 04.12.2009
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.